Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem mit Radeon 9250

Wollte in mein Board ASROCK K7VT4A Pro eine ATI RADEON 9250 256 MB einsetzen, nachdem ich die GeForce2-Treiber deinstalliert hatte.
Leider funzt es nicht. Der Bildschirm bleibt dunkel und die Monitorleuchte blinkt orange auf.
Auf nem anderen Board läuft die Karte ohne Probleme.
Verträgt sich meine Radeon nicht mit dem Board?
system: Win XP (Ohne SP1 und 2)
        512 MB RAM
        Sempron 2800
           



Antworten zu Problem mit Radeon 9250:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat Dein Board evtl. Grafik on Board ?
Vielleicht hat nach dem ausbauen der Grafikkarte das MB automatisch auf Grafik on Board umgeschaltet.
Wenn DU GOB hast , dann steck doch einfach mal den Monitor auf den anderen Steckplatz.

Kann leider die Grafikkarte an keine andere Stelle setzen.
Wenn ich die alte GEFORCE einsetze, läuft alles wieder.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Setzt mal deine Geforce ein und lad dir folgendes Programm herunter:

http://www.drivercleaner.net/

Lass es drüberlaufen und steck nochmal die Radeon an.

Hat alles nicht geklappt.
Habe meine neue Radeon 9600 in den PC meines Sohnes gesteckt und jetzt läuft alles.
Habe mir dann die Radeon 9250 in mein Eliteboard gesteckt und die läuft jetzt bei mir.
Problem zwar nicht gelöst, aber beseitigt.


« Win XP: Windows XP designs für die Taskleite und Fenster Win XP: Regedit mit TuneUp Registry-Editor bearbeiten. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...

Keyboard
Ein Keyboard ist ein elektronisches Tasten-Musikinstrument, das ähnlich einem Klavier aufgebaut ist. Es enthält schwarze und weiße Tasten zum Spielen...