Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Wie bekomm ich eine PPPoE verbindung

Hallo

Ich hab mir nun SuSe Linux 10.0 Installiert, und bin Total neu. Ich möchte eine Verbindung mit dem Internet einrichten. Meine Netzerkkarte wird erkannt und bekommt von dem DHCP server auch die richtig IP zugewiesen. Da ich Inode verwende (Österreich) ist dieser Provider nicht vordefiniert, und ich schaffe es einfach nicht eine Internetverbindung zu erstellen. Bitte helft mir.

Danke schonmal


Antworten zu Suse: Wie bekomm ich eine PPPoE verbindung:

Hi ich habe das selbe Problem und zwar habe ich Centos4
und möchte mit einem Modem t-online an wehlen bitte um hilfe ??? :o

du gehst erst mal yast 1(netzwerkgeräte)  klicts du dsl modem symbol -hinzufügen,manuel,nichts ändern weiter das land auswählen klickst du NEU -provider,benutzername ,passwort und immer weiter bis ende

die 1 hat nichts zu bedeuten nicht iritiren lassen

mhh des hab ich nun wie wähle ich mich jetzt ein akiviren schlägt immer fehl. *VERWEIFLUNG*

Danke Euch.

Aber ich hab mitlerweile mein Problem selber gelöst. Vil. hilft es anderen auch. Schaut mal nach ob das Prog: KInternet installiert ist, dies ist das Einwahlprogramm von SuSe. So war es zumindest bei mir. Sollte es nicht installiert sein, installiert das Paket einfach nach und schon funkt das ganze.

Lg.
René


« Suse: Notebook Grafikkontroller SiSM661MX / Herstellertreiber und 3D-FunktionalitätRed Hat: Hilfe Internet mit T-online »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...