Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Red Hat: FC4:Habs geschafft Mplayer,..etc zu install aber problem mit mplayer

Greetings.

Wie gehts?

Hab es endlich geschafft auf Fedora Core 4 Kino, Mplayer ,... etc zu installieren.
Mit Yum hat es noch immer nicht funkt zumindest hab ich es nachher nicht mehr versucht.
Ich sag euch mal wie ich es gemacht habe.
Falls jemand vl mal die selben schwierigkeiten hat.

ich habe bei einer seite (ich weiß nicht ob ich sie nennen darf trotzdem tu iches mal)
rpmfind.net die packete runtergeladen.
zb Mplayer. Dann im Terminal rpm -Uvh mplayer* tja es war zu erwarten das packete fehlen
doch egal einfach die packete suchen,finden,laden und installieren.
das einzige was mich noch immer ein klein wenig wunderte war wieder einmal der
Public Key doch diesmal hat er ihn "übersprungen" oder ka.
es war auf jeden fall ein warning.
Gut so hab ich es gemacht.
Ist zwar langwierig aber es funkt.

Das einzige problem was ich nun noch habe sind WMV und AVI files.
Mit Totem Player funktionieren sie nicht und ich weiß nicht
woher ich plugins bekomme und so.
da totem nicht unbedingt den besten support hat.
bei mplayer weiß ich nicht ob er avis abspielt da
er vorher noch nen error ausspuckt.

"Error opening/initializing the selected video_out (-vo) device."

Ka ahnung was das eigentlich heißt und wie ich das problem löse.

Bitte hilfe =)

Euer Chir


Antworten zu Red Hat: FC4:Habs geschafft Mplayer,..etc zu install aber problem mit mplayer:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

würde mal vermuten, da fehlen Codecs, z.B. w32all (so heisst das Paket bei SuSE). Die benötigt der mplayer mindestens.

Have Fun

naja codecs hab ich installiert auf
/usr/local/lib/win32.

er spielt nun eh die files ab nur naja es ist sehr grün und sehr pixelig
(vl ne auflösung von 50x50 =) )
und naja ton ist so mal ein geräusch und hack und dann nix.

ahgm ich habs nun auch mit xine versucht, doch dieser spielt
es gleich ab wie mplayer.


@Dr.SuSE: benützt du gnome oder kde?!
nur so ne frage die mir schnell eingefallen und in den sinn gekommen ist


« Partition Magic 8.0 für SuSe 9.1Suse: 2 Fragen: Update, löschen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...

High Key
Der Begriff High-Key wird im Bereich der Fotografie verwendet. High-Key beschreibt einen technisch-gestalterischen Stil, bei dem das Bild absichtlich etwas überbelic...

Keylogger
Keylogger, übersetzt Tasten-Rekorder, ist eine Hard- oder Software, die dazu verwendet werden kann Eingaben der Benutzer zu kontrollieren. Mit ihnen können Hack...