Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Webserver softwareraid 1

Hallo

ich bin grad bei eine Konzeption über einen Webserver zu schreiben!
p4; 2,8ghz; 80gig sata; 512 RAm im Dual;
Darauf wollt ich dann opensuse 10.1 raufhaun und den LAMPP. (erstes Linuxprojekt)
zur Datensicherung wollt ich nen einfachen raid 1 lvl via Software raid lösen.

dürfte soweit eigentlich klappen ode rmuss ich irgendwas beachten ?

Der Server soll dann in einer DMZ eingebunden.

ich bräuchte dafür noch ein gutes anitviren programm (freeware = muss sein )

Am WE wollt ich dies bei mir zuhause via vmware realisieren und mal testen. also nur installation und LAMPP konfiguration mit dyndns account. (ohne raid da zu hause nur nen 80iger und ne 8er hdd zurverfügugn steht (IDE))
bei mir zu hause läuft allerdings win xp prof und nu habe ich gelesen dass es da probs bei der installation gibt.

da vmware ja nur emulator ist bin ich der meinung dass da solche probs nciht auftreten dürften oder?


für sämtliche anregungen, verbesserungen und ratschläge wo rauf man achten muss
wär ich sehr dankbar


Antworten zu Webserver softwareraid 1:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

mit vmware dürfte es klappen. Den LAMP draufhauen ?? Da hast Du vermutlich ein Verständnisproblem. LAMP steht für Linux Apache MySQL PHP.

Linux ist das System
Apache der Webserver
MySQL das Relationale Datenbankmanagementsystem
PHP die Programmiersprache.

Linux installiertst Du ja schon in der Form der SuSE Linux Distribution, und per yast-Software installieren oder löschen musst Du nach der Betriebssysteminstallation noch die Softwarepakete Apache, Mysql und PHP nachinstallieren.

Have Fun

 

hallo,

jup thx

mittlerweile habsch da mich schon en bissl schlauer gemacht!
es wird ein stand alone server. wo ich nur die minimal installation  von linux raufhauen werde also ohne kde damit es stabiler läuft.
und der apache http server 2.0 ist da auch schon enthalten also müsst ich nur noch die einzelnen pakete installieren.


werd morgen nochmal nen fazit ziehn denk cih

dannke nochmal





« Firewire oder Kino wo liegt das Problem?DOWNLOAD SUSE 10.1 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!