Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Win XP Opensuse und Ubuntu

Hi,

auf meiner Festplatte befinden sich zur Zeit Win Xp und Opensuse 10.2

Nun bin ich sehr neugierig und möchte zusätzlich Ubuntu 7.04 installieren. Freien unpartitionierten Platz auf der Festplatte habe ich noch genug.

Als LIVE-Version habe ich mir bereits Ubuntu 7.04 angeschaut.

Wenn ich jetzt noch Ubuntu neben Win xp und Opensuse installieren möchte, gibt es da irgendwelche Probleme und was muß ich beachten ?

Wie verhält sich der Bootmanager GRUB dabei ? 


Antworten zu Suse: Win XP Opensuse und Ubuntu:

Hallo,

Normalerweise nimmt grub die neue Distribution auf.

die swap-Partition von Susie könntest du vllt. für Ubuntu gleich benutzen ebenso home.

hast du bei Susie ein LVM benutzt?

Liegen dann swap und/oder home im LVM?

dann vorsicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

LVM ?

Was das ist weiss ich nicht ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe nachgeschaut.

Bei LVM im Yast steht nichts drin.

Hallo,

wenn du home wieder verwendest  nicht formatieren

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi Kersten,

Installation von Ubuntu hat funktioniert.

Bisher habe ich noch keine schwerwiegenden Probleme gehabt. Beim ersten Bootvorgang hat Ubuntu ein Problem mit der root-Partition bemerkt, welches aber bei weiteren Bootvorgängen nicht mehr aufgetreten ist.

Beim Starten erscheint kurz die Meldung am Bildschirm "außerhalb des Bereichs" und dann geht der Startvorgang auch schon weiter.

Win XP und Opensuse funktionieren wie vorher auch. Zugriff auf "home-Verzeichnis" der Susi funktioniert auch.

Windows-Partitionen wurde erfolgreich gemountet.

Das Aussehen des Bootlaoders "Grub" hat sich sehr verändert und ist etwas gewöhungsbedürftig.

Danke für Deine Hilfe.

Hallo,

Danke, für die Rückmeldung ;)

und wenn sie noch positiv freut es einem sogar ;)

Und jetzt viel Spass mit der "uBunten SuSIE" ;)

  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ubuntu läßt sich einfach bedienen in der Anwendung.

Internet und E-Mail

Software-Updates erfolgreich durchgeführt.

Softwarepackete installieren

Scanner und Drucker funktionieren.

Bin ganz zufrieden mit Ubuntu. Ein schönes Linux-Betriebssystem.

 


« Suse: 10.2 Router spricht nur mit dem Internet-ExplorerSuse: webcam typhoon easycam 1.3mpix »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...