Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Ich bekomme keinen X-Server zum Laufen

Ich hatte ja meinen Kernel mal auf 2.-irgendwas-mit-ner-23-hinten-dran geupdatet. Das hatte ich aber wieder rückgängig gemacht, weil ich unter dem neuen Kernel nicht ins I-Net gekommen bin...

Aber jetzt brkomm ic hkeinen X-Server mehr zum Laufen...

Ich habe die Anweisungen so befolgt, wie sie im HowTo drin stehen...

Aber er sagt mir mimer, dass er keinen X-Server starten kann...

MfG
Princeps


Antworten zu Suse: Ich bekomme keinen X-Server zum Laufen:

Hallo,

 

Zitat
Aber er sagt mir mimer, dass er keinen X-Server starten kann...

Genauer

was sagen die logs

Hi, danke.

Es hat sich alles in Wohlgefallen aufgelöst :)

MfG
Princeps

und woran lag es?

Hi,
das kann ich dir jetzt gar nicht sagen... Ich hatte die DVD eingelegt, dann aktualisiert, die Paketverwaltung so eingestellt, dass alle Pakete bleiben, wie sie sind und dann durch den Hardware check ging das dann alles...


Aber jetzt kann ich keine Umlaute schreibe und das (at) geht auch nicht mehr... Und bei YaST kann ich nicht mal irgendwas auswhlen unter "Tastatur"...o.O

MfG
Princeps

So: Bitte nicht schlagen, aber jetz tbin ihc wieder da, wo ich gestern war...:D

Und zwar hatte ich das System nochmal per DVD aktualisiert, da bei YaST irgenwas schief gegangen ist.

Ergo: Die Tastatur, ging danach wieder, ABER, und fragt mich bitte, bitte nicht warum, ging der X-Server weider nicht... :'(

Ich hatte auch versucht über YaST-Textmodus, den Monitor/Grafikkarte einzustellen, aber das geht auc hnicht bzw. da macht er nicht mal Anstalten irgendwas zu machen...:P

Ich werde nachher nochmal den Auswurf^^ meiner "Konsole" posten, wenn ich eingebe "startx", aber jetzt muss ich zur Schule...o.O

MfG
Princeps

schau mal hier : http://www.computerhilfen.de/hilfen-7-69927-0.html#328744

unter dem Punkt : NVIDIA GRAFIKKARTENTREIBER EINRICHTEN

da steht alles wie man Install. kann , egal auf welche Art .
Ich gehe mal davon aus das es die Grafikkarte ist die in deiner Signatur steht , wenn nicht solltest du sagen welche Hardware es betrifft .

Steht oben, hab ich schon versucht.

Das Problem ist aber trotzdem gelöst, der Treiber musste gepatched werden...:)

Danke!
Princeps

P.S.: Allerdings hab ich das Tastaturproblem immer noch ...:( ICh bekommen partout kein ä,ö,ü,ß und @ hin...o.O Weiß da jmd. zufällig noch Rat? 

« Letzte Änderung: 18.09.07, 14:53:50 von Princeps »

« Suse: OpenSUSE 10.2Debian: Datei installieren, Ubuntu »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...