Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Skype korrekt installieren

Hallo nochmals!
Ich habe mir das Skype rpm herunter geladen und moechte es korrekt installieren.
Wie sollte ich da vor gehen?
Reicht es, wenn ich in der Konsole rpm -i <paketname> eingebe?
Beim letzten Mal kam dann eine Warnung (an deren Laut ich mich aber nicht mehr erinnere), Skype wurde aber trotzdem installiert.

Gruss,
Phillip


Antworten zu Suse: Skype korrekt installieren:

Nutze Yast zur installation, ich gehe mal davon aus das du SuSE mit KDE nutzt. In Yast werden dir evtl fehlende Abhängigkeiten angezeigt.
Aber auch der Befehl

rpm .ihv paketname.rpm[quote][/quote] funktioniert ganz gut. Dort werden dir ebenfalls fehlende Pakete angezeigt.

lol...zu blöd waszu tippen

rpm -ihv Paketname.rpm

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bisher hat das bei mir immer wie folgt funktioniert.

Das Packet *.rpm speichern und dann mit dem Konqueror in das Verzeichnis gehen, wo das rpm gespeichert ist.

Anklicken und dann erscheint darüber die Schaltfläche "mit Yast installieren", dann das rootpasswort eingeben und nach einiger Zeit "einige Sekunden" wird Yast geöffnet und die übrigen Installationsquellen werden eingelesen. Danach wird dann das *.rpm automatisch aus dem Verzeichnis heraus installiert.

Hat bei mir bisher ohne Probleme funktioniert.
 

Ok, ich werde Skype dann entweder uber YAST (rechtsklick) installieren oder via rpm -ihv. Vielleicht auch mal beides ausprobieren.  ;D

Danke fuer die Hilfe!

Phillip

Hallo.
Habe genau das Problem mit den "fehlenden Abhängigkeiten" wenn ich mit Yast installiere. Was hat das zu bedeuten, und wie kann ich Skype trotzdem installieren. Unter Suse 10.2 war das alles überhaupt kein Problem. ???

Das urspruengliche Problem war ja viel mehr das Installieren von Skype, nicht aber die Abhaengigkeiten.
Welche Version von Skype willst du den installieren?
Auch bei Suse 10.2 muessen bei der neusten Skype Version nachhaltig Pakete installiert werden.
Ich nutze Skype nicht, kann dir daher keine Paketnamen nennen, aber wenn die Fehlermeldung erscheint kannst du ja einfach unter YAST Software installieren, etc. nach den Pakten suchen und sie dann installieren. Der Einfachheit halber, kannst du den Haken bei "rpm provides" setzen und dann suchen.


« Suse: 10.3 nvidia geforce2 mx400Andere: Welches linux? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Skype
Skype ist eine kostenfreie Voice over IP (VoIP)-Software für Computer und Mobile Geräte mit Internetverbindung. Neben der Telefonie kann man auch Videotelefonie...

Malware
Mit Malware bezeichnet man allgemein Schadprogramme, die dazu entwickelt worden schädliche Funktionen auf Computern auszuführen. Das Wort setzt sich zusammen au...

Quellcode
Ein Quellcode, auch als Quelltext bekannt, bezeichnet einen unkompilierten Programm-Code einer Software. Der Quellcode ist meist in einer der verbreiteten Programmierspra...