Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Kopete Einstellung funktioniert nicht mehr!

Hallo,
wollte soeben ein ICQ Account in Kopete unter Debian 4.0 einstellen, aber die Einstellung will nicht mehr.
Der Yahoo Account funktioniert weiter aber ich kann kein anderes Account einstellen.

Sobald ich auf Einstellung klicke beendet sich Kopete ohne Fehlermeldung!

Könnte mir bitte jemand helfen den Fehler zu finden?
Neuinstallation hat nichts gebracht.

PS. Sorry, bin noch Anfänger!
Danke


Antworten zu Kopete Einstellung funktioniert nicht mehr!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Starte Kopete mal über die Konsole und schau, ob die beim Absturz ne Fehlermeldung ausgibt!

mfg
tremor4fun

Hallo, vielen Dank für die Antwort!
Wie im Ersten Beitrag geschrieben, es gibt keine Fehlermeldung.

Sobald ich auf >Einrichten< klicke verschwindet Kopete ohne Fehlermeldung.

Beim Start von der Konsole bekomme ich diese Meldung:
 

Zitat

QDateTime::fromString: Parameter out of range
QDateTime::fromString: Parameter out of range
QDateTime::fromString: Parameter out of range
QDateTime::fromString: Parameter out of range
QDateTime::fromString: Parameter out of range

Kopete startet dabei aber normal und Yahoo Account funktioniert auch. Sobald ich auf Einrichten klicke beendet sich Kopete ohne eine Meldung.
Ich würde gerne jetzt auch den ICQ Account einstellen aber ich komme nicht rein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau mal hier:
http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=578269
Dort berichten einige User von Absturzproblemen nach update der kdelibs.
Verlinkt ist auch ein Bugfix der entsprechenden Library, als deb-Paket, allerdings gebaut für Kubuntu.
Musst mal schaun, ob du das entsprechende deb für Debian bekommst.

Ansonsten kannst du alternativ noch Pidgin testen, das sollte auf jeden Fall funktionieren:
www.pidgin.im

mfg
tremor4fun

hallo, lese jetzt erst dein beitrag, also bei mir geht kopete super, mit icq, yahoo und msn

@Sweetengel
Du solltest erst lesen bevor du etwas im Forum schreibst!

Natürlich funktioniert es bei dir denn du hast ja den Fehler den ich habe nicht!!!  ;D;D;D
Also, lese noch ein mal alle Beiträge und dann kannst du dich noch ein mal melden.  8)


Jetzt wegen den Fehler:
Ich habe den Fehler entdeckt.
Es war der Grafikkarten-Treiber von NVIDIA.
Als ich gemerkt habe dass auch OpenOffice nicht startet habe ich den NVIDIA Treiber neu installiert und jetzt funktioniert wieder alles.
Die Einstellungen von Kopete sind wieder da und jetzt kann ich die Accounts einfügen.

Gruß alfa100


« openSuSE 10.3: Browser für URL in Mails festlegenSuse: TV-Out mit Nvidia ?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!