Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hilfe beim automatischen Mounten

Ich habe derzeit Ubuntu Server 22.04 installiert. Ich benutze Cockpit und habe eine VM erstellt. Ich habe mein RAID-Laufwerk mit dem Gastcomputer geteilt und konnte es erfolgreich als /mnt/raid mounten. Das Mount-Tag ist raid. Ich kann nicht herausfinden, wie es beim Booten automatisch gemountet werden kann. Ich habe es schon einmal gemacht, musste aber kürzlich mein gesamtes System löschen und kann das Tutorial, mit dem ich es gemacht habe, nicht finden. Es war ein einfacher Befehl in fstab, aber nichts, was ich versucht habe, hat funktioniert. Vielen Dank


Antworten zu Hilfe beim automatischen Mounten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

/etc/fstab ist dein Freund. Da definiert man die Dateisysteme, die automatisch gemountet werden sollen.


« Es kann keine Verbindung mit der Teams-Webapp hergestellt werdenWarum reagiert K3b auf Ubuntu seit etwa Version 20 so nicht mehr? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Ubuntu
Ubuntu ist eine Linux-Version, die auf Debian aufbaut. Der Der Name Ubuntu stammt aus der südafrikanischen Zulu-Sprache und lässt sich mit „Menschlichkeit...