Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Partitionen vorher erstellen oder erst später?

Hallo,

ich will mir demnächst SuSe neben mein WinXP auf den Rechner installieren.

Für Suse dachte ich an 4 Partitionen

- /boot 50 MB
- swap  1024 MB
- /     8 GB
- /home 4 GB

Jetzt stellt sich mir die Frage kann ich die Partitionen schon vorher in WinXP über die Datenträgerverwaltung erstellen natürlich erst in NTFS bzw. FAT 32 oder erst bei der Installation von
SuSe?


Antworten zu Partitionen vorher erstellen oder erst später?:

Hallo,

Erstelle die Partitionen mit Linux.

Warum wollt ihr Linux-Partitionen immer mitirgendwelchen Windows-Tools erstellen, denk ihr Linux kann das nicht?

Wieviel RAM hasst du drin?

/boot mach 100 MB

Danke für die schnelle Antwort?

habe 512 MB Ram

Hallo,

dann reichen 512 MB swap


« SUSE Professional 9.3 Crypto Raid5 Probleme SuSE 9.3 apt (Server) funktioniert nicht mehr?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

NTFS
Die Abkürzung NTFS steht für New Technology File System und ist ein verbessertes Dateisystem, das unter WindowsNT/2000/XP verwendet wird. Es verfügt ü...

FAT
Die Abkürzung FAT steht für File Allocation Table, das Dateisystem von Windows95b/98/Me (FAT32) und MS-DOS/Windows95a (FAT16). Der Unterschied der beiden Versio...