Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Warum wird meine Grafikkarte in Games nicht erkannt?

Hallo.
Meine Grafikkarte wird von den Gams die ich auf D: installiert habe nicht erkannt.
Ich habe z.b. Re-Volt wieder deinstalliert und auf C: installiert.. wird trotzdem nicht erkannt.

Meine Daten:
Motherboard: Motherboard ASROCK K7S8X R3.0
CPU: AMD Atlon 1Ghz
RAM: 1x512 MbRam + 256MbRam + 256MbRam (1024 insgesamt)
NVIDIA GeForce4 MX 440SE with AGPx8

Mein Bruder meinte, das Revolt nicht kompatibel ist.. ich werde es mal mit "Unreal II the Awakening"

Ich weiss nicht ob das funktionieren sollte.


Frage:
Woran kann das liegen das meine Spiele die Graka nicht erkennen?
Muss ich meien Spiele auch immer auif C: installieren? (Hatte früher schon funktioniert)


Schonmal Danke für die Antworten.


Oliver Repp



Antworten zu Warum wird meine Grafikkarte in Games nicht erkannt?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Unreal mit 1Ghz?! Vllt bekommst du es installiert, aber flüssig laufen , nein!

Egal wo du installierst ob C: oder D: ist Schnuppe. Ist verknüpft, also egal?! Falls D: natürlich eine externe Platte ist, sollte sie angeschlossen sein!

D: wäre die bessere Alternative (egal ob extern oder intern), müllt das System nicht so zu..

Na ja, noch ein Manko wäre deine Graka.. Nen Trichter kennst du? So funzt das gerade mit deiner Graka.. Du schiebst Unmengen von Daten rein die das gute "alte" Stück leider nur nach und nach durchtröpfeln lässt..

Danke für deine Antwort.
Unreal II erkennt meine Graka ohne Probleme.
Es läuft auch auf voller Auflösung recht gut, wobei ich Ego's immer auf ner 800er zocke... is einfach so drinn bei mir.
Ja.. meine Graka könnte mal erneuert werden...  :P
Und mein CPU hatte mal 3 Ghz... kann ich beim Bruder bedanken.. naja... der 3er is wohl bei ner LAN in Flammen aufgegangen :P

Ich weiss aber immer noch nicht woran es bei älteren Games liegt. ???

So long
T3rryHU @Oliver

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

evtl. mal nen älteren GK treiber installieren...(den alten vorher deinstallieren!)


« EmulatorNeu Installierung von meinem Drucker "All in one" Lexmark Typ: 4300 hier: Hilfe! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!