Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Outlook 2003 - .dll-Fehlermeldung beim Start

Hallo.

Hatte auf meinem neuen PC Outlook Professionell (2003 ?!?!) vorinstalliert.

Habe danach Outlook XP installiert, da mir dieses aber nicht gefallen hat, wieder de-installiert.

Seither kommt beim Start vom Outlook foglende Fehlermedlung:
C:\........\Microsoft\AddIns\outlvba.dll ist kein gültiges Office-Add-In.


An was leigt das, wie kann ich das beheben ???

Danke im Vorraus,
Gruß,
Uwe



Antworten zu Outlook 2003 - .dll-Fehlermeldung beim Start:

Außerdem ist ein senden/empfangen bzw. Zugriff auf Menüs nicht mehr möglich........

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da wird das Outlook XP Dateien von Outlook Professional überschrieben haben, die jetzt nach der Deinstallation nicht mehr vorhanden oder im falschen Stand sind. Outlook Professional deinstallieren und neu installieren.


« Problem beim Transkodieren von Film auf ne DVDEyeToy USB-Kamera Software für den PC zum nutzen... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...