Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Raid 0 funktioniert nicht

Also mein Rechner erkennt mein Raid 0 nicht mehr, seit ich ihn neu installiert habe (Raid 0 war auf einer anderen Partition als Betriebsystem). Ich weiß noch, dass ich das das erste mal mit dem ATA Raid Management von Highpoint gemacht habe, nur ich weiß nicht mehr wie! Mein Mainboard ist das "Epox-8k3a+"! Wenn ihr eine Lösung habt, dann schreibt sie bitte hier rein! Verlinken auf andere Seiten funktioniert nicht, weil ich diese wohl eher nicht aufrufen kann (das ist mein zweites Problem, ich kann seit der neuinstallation nur noch ein paar wenige Seiten aufrufen, die anderen werden nicht angezeigt)!



Antworten zu Raid 0 funktioniert nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

tjoa....
da greift jetzt Problem 2 (s.o.)! Ich kann die Seite nicht öffnen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es geht eigentlich darum, dass du bei der XP-Installation den RAID-Treiber mit F6 installieren musst:


Wie installiere ich RAID Geräte Treiber während der Windows 2000/XP Installation?

Bevor Sie Windows 2000/XP installieren, downloaden und extrahieren Sie bitte die High Point IDE RAID Treiber von unserer Downloadseite auf eine leere Diskette. Die folgende Prozedur müssen Sie befolgen wenn Sie RAID Treiber während der Betriebssystem Installation installieren wollen:

   1. Booten sie das System von CD-ROM mit der Windows 2000 oder Windows XP CD.
   2. Wenn "Press F6 if you need to install a third party SCSI or RAID driver..." erscheint, drücken sie <F6> mehrfach um RAID Treiber vor Windows200/XP zu installieren.
   3. Wenn das "Windows 2000/XP Setup" erscheint, drücken Sie "S" um die Treiber zu spezifizieren.
   4. Legen Sie die Windows 2000/XP RAID Treiberdiskette in Laufwerk A: und drücken <Enter>.
   5. Wählen Sie "Hpt370/372 IDE RAID Controller for Windows XP" und drücken dann <Enter>.
   6. Drücken Sie "S" umd die Treiber der Diskette zu nutzen.
   7. Wenn Sie weitere Treiber installieren müssen,tuen Sie dies auch jetzt.
   8. Wenn alle RAID/SCSI Geräte installiert sind, machen Sie mit der Win2000/XP Installation weiter.

Notiz: Wenn Sie während des Restes der Installation Nachrichten mit "Hpt370/372 ... not passed Windows Logo testing..." sehen drücken Sie YES um weiter zu machen.

Ok das ist vor der Installation von Windows! Danke hierfür schon mal! Gibts auch ne Möglichkeit das nach der Windows Installation noch zu machen? Und bleiben die Daten bei ihrer Lösung erhalten, die auf der Raid 0 Platte waren?


« Menü mit der rechten Maustaste Geht nicht!!Nero 7 brennt keine Dvd´s »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...