Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

AOL-Software kann Modem nicht finden

Hallo,
also seit heute versuche ich vergeblich mich bei AOL anzumelden. Beim "initialisieren des Modems" bricht er ab und sagt mir "Modem kann keine DSL-Verbindung finden".
Hab diesen Autofix gestartet, wo die Geräte neu erkannt werden. Das Modem findet er problemlos und hab nen Restart vom PC gemacht. Ohne Erfolg. Immer das gleiche.
Dann hab ich in meiner Firewall (ZoneAlarm) nachgesehen, da waren beim AOL-Server die Häkchen nicht gesetzt. Hab sie reingesetzt, AOL versucht zu starten, immer noch nix (oder dies auch mit Restart versehen?).

Bei mir geht DSL wie folgt:
T-Com Tarif (Call&Surf) 6000er Leitung
mit T-Com Modem Teledat 302 und normaler Ethernetkarte
(da ist auch alles wunderbar grün am leuchten, am Modem)
Da ich mich ja über T-Com und DFÜ-Verbindung einwähle und dann erst AOL als Plattform benutze (zahle da nur einen Euro!), kann ich überhaupt ins Internet.

Beim AOL Startversuch blinkt das DSL-LED Lämpchen am Modem.
Betriebssystem
hab ich Win 2000 (englisches)

Weiß da jemand Rat?
Danke.



Antworten zu AOL-Software kann Modem nicht finden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hatte das selbe problem mit AOL und meinem Fritzbox sl Modem, bei mir lag es an meiner Firewall die mein Modem  geblockt hatte,habe dann die ip adresse des modems erlaubt danach lief es wieder.


lg manfred 46


« VCD erzeugen aus DAT-FilmKeine Berechtigung zum Löschen von Ordnern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Modem
Modem ist ein Kunstwort und setzt sich zusammen aus  Modulator und Demodulator. Das Modem wandelt die digitalen Daten des Computers in analoge Daten, die über d...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...