Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

rechner erkennt monitor nicht an

Hallo,ich habe seit kurzem einen neuen monitor (19 wide tft) allerdings will mein rechner den monitor nicht anerkennen zu dem monitor war auch keine cd.Im handbuch steht das der monitor automatisch erkannt wird das ist aber nicht der fall die maximal auflösung ist 1440 zu 900 unter den einstellungen kann man allerdings eine auflösung von 2560 zu 1600 einstellen normalerweise dürfte es nur bis zu der maximalauflösung 1440 zu 900 gehen also erkennt mein rechner den monitor anscheinend nicht und sobald ich die bildschirmaktualisierungsrate erhöhe auf z.b 70 kommt nur nach schwarzes bild und denn stürzt der rechner ab und wenn ich den rechner wieder starten will muss ich erst in den abgesicherten modus dort die grafikkarte deaktivieren um wieder in den normalen modus gehen zukönnen sonst wäre nur schwarzes bild und wenn ich im normalen modus bin denn kann ich erst die grafikkarte wieder aktivieren.Meine grafikkarte ist eine radeon x1600 pro was soll ich nur tun???



Antworten zu rechner erkennt monitor nicht an:

@ Beown :

Welchen Rat moechtest Du ??

Technik, die ihre Grenzenhat, muss so genutzt werden, dass die Grenzen nicht ueberschritten werden.

Die Hardware hast Du, die Dokumentationn hast Du. Wenn Du nun noch den Bildschirm "austricksen" willst, musst Du auf die Website des Herstellers gehen - vielleicht wird dort beschrieben mit welchem downloadbaren Treiber der Bildschirm "anders reagiert".

Grafikkarte und Monitor nicht optimal abgestimmt gekauft - oder ??
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

1024 x 768 & 60 Htz einstellen . Vielleicht streikt ja deine GRAKA bei der Auflösung ?

Ja es wird wohl eher sein das meine grafikkarte rumspinnt denn sobald ich eine auflösung ändere besonders 1440 x 900 stürzt der rechner ab obwohl der monitor dazu im stande ist aber generell selbst bei einer geringeren auflösung kann ich nicht spielen ich weiss nich ob meine grafikkarte womöglich kaputt ist oder der agp stecker evtl beschädigt ist.
Ich habe auch die neuesten treiber installiert und komischerweise kommt die meldung das die treiber für diese grafikkarte nicht supported sind oder das meine grafikkarte garnicht erst erkannt was meint ihr?

@ Beown :

Wenn mit der Hardware nicht "Fussball gespielt" wird, kommt es nur selten zu Ausfaellen.

Hast Du im abgesicherten Modus mal einen Virenscan durchgefuehrt ?? - Im abgesicherten Modus spielt Deine GraKa doch mit ??
 

Ich hab erst meinen rechner formatiert ich bezweifle das ich einen virus habe die grafikkarte lief auch mal mit dem monitor und als ich gespielt habe ist einfach der rechner abgesürzt und denn kam die meldung mode not supported obwohl ich wochen lang ohne probleme spielen konnte denn formatiert und nun das selbe problem wieder...obwohl ich alles richtig gemacht habe treiber installiert wie sonst auch etc..Im abgesicherten modus habe ich keine probleme aber ich dachte da is die grafikkarte sowieso immer deaktiviert?Weil spiele kann ich im abgesicherten modus auch nicht spielen.

Da mir anscheinend keiner helfen kann und ich schon das schlmmste befürchte und mein rechner nicht mehr der neueste ist habe ich mal bei ebay geschaut und einen
rechner gefunden für 399euro

http://cgi.ebay.de/ASUS-HIGH-END-Aufruest-PC-Intel-Core2-E6750-2-GB-RAM_W0QQitemZ300155178094QQihZ020QQcategoryZ139551QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem


was meint ihr??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie wäre es mit neuer Graka und passendem Lüfter ?
Hast Du drinnen mal saubergemacht ?

Ja ich mache meinen Rechner jeden monat sauber da sich immer viel staub sammelt aber die neue grafikkarte hab ich erst seit ein paar monaten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und : welche Auflösung verträgt deine Graka denn ?
Und die TFT haben eine OPTIMALE Auflösung bei ihrer Standardeinstellung , alles andere ist Krampf / interpoliert ...
Meine im Lap  hat mit 20" Zusatzmoni & 1680 x 1050 schon schwer zu schaffen  8) 

Damals hat meine grafikkarte die maximalauflösung gleich anerkannt nämlich 1440x900 eine höhere auflösung konnte man auch nicht einstellen es ging auch gut für eine weile keine probleme gehabt und nun stürtzt der rechner ab wenn ich die auflösung einstellen will selbst bei geringeren auflösungen stürtzt mein rechner ab und wie gesagt damals konnte man nur bis zu einer maximalauflösung von 1440x900 einstellen nun aufeinmal kann man eine auflösungen von 2300x 1600 oder so einstellen was ich überhauot nicht verstehe.


« Design Software gesuchtEingeschränkte NUTZERRECHTE »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Single pass Technik
Eigenschaft moderner Farb-Scanner, die alle drei Grundfarben von RGB (Rot, Grün, Blau) in einem Scandurchgang erfassen. Siehe auch Scanner...

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...