Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Windows XP: IE 8 Beta kann google als Startseite nicht aufrufen

Hallo liebe Leute...
ich habe mir gestern den neuen IE 8 runtergeladen. Version 8.06001.18241
Nun habe ich 'google' als Startseite. Leider erzählt ermir immer, daß er ein Problem festgestellt hat und beendet werden muß. Bei Problembericht senden steht:'AppName: iexplore.exe    AppVer: 8.0.6001.18241 ModName:kernel32.dll ModVer:5.1.2006.3119  Offset: 00012a5b'
Nun! Das Problem könnte daher kommen, das sich 'AntiVirus 2009' an den Browser geheftet hat. Jedenfalls kommt immer der 'google-Tip' mir dieses Prog zu downloaden um frei von solchen Problemen zu werden. Aber Avira Antivir erkennt es nicht als Malware und CA Security auch nicht. Andere Seiten öffnet der IE aber ohne Probleme. Und 'AntiVirus2009' habe ich auch nicht installiert.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: IE 8.06


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (IE 8.06)
Die Fehlermeldung lautet: IE hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden ???
Nach mehrmaligen Wiederherstellungsversuchen kommt dann:"Google has detected unregistered Antivirus 2009 copy on your computer. Google recommends you to activate Antivirus 2009 to protect your PC from malicious intrusions from the Internet." Es ist aber auf meinem System nicht´s zu finden von diesem Prog.!

Nun ich habe den IE 8 deinstalliert und bin wieder auf Version 7. Nun kann er google als Startseite laden aber das 2. Bild mit den "google-Tips" kommt immer noch. Sogar mit einer Systemmeldung unter der Symbolleiste. (Siehe 3. Bild) 

« Letzte Änderung: 20.11.08, 10:21:44 von obranif »


Antworten zu Windows XP: IE 8 Beta kann google als Startseite nicht aufrufen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Beta = unausgereift und mit Fehlern

Warum diese Version installiert ?
Mit Fehlern ist bei "Beta" zu rechnen und würde ich auch nicht auf Produktiv-System installieren

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

AntiVirus 2009 ist ein Virus der sich als Anti Virus ausgibt ::)

Richtig,
Ich denke das Ding ist verwürmt bis zum geht nicht mehr  ::)
 

Danke an alle Antwortenden!
Habe das Problem beseitigt!!!!  ;D
Geladen nabe ich mir dem IE 8 (Beta) bei einem Updatehinweis! Sah Vertrauenswürdig aus. Aber war´s halt nicht. Und nun habe ich (durch Tip´s aus einem Hacker-Chat) CCleaner, Tune UP 2009, CA SecurityCenter, Spybot S&D und AviraAntivir über mein System gejagt. Das hat mir geholfen. Alles wieder prima!!! Übrigens wusste ich garnicht, daß man diese Programme alle gratis bekommt (bis auf TU).
Also danke nochmal!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also es könnt schon sein, dass du jetzt sicher bist, aber bei einem Virus wie diesen würde ich auf Nummer sicher gehen und formatieren
Musst du aber NICHT

hallo habt ihr windos 7 ist gut kann ich euch weiter endfelen :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@chani:

Zitat
habt ihr windos 7 ist gut kann ich euch weiter endfelen

Ja, Danke. Ein wirklich rundum gelungener Beitrag von Dir, Respekt! ;)

Vor allem völlig ohne Rechtschreibfehler sowie relativ Zeitnah zur Eingangsfrage vom 20.11.2008 geschrieben ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich schließe diesen Thread betreffs eines total veralteten Interner- Browser, bevor noch mehr Unsinn gepostet wird.

Jürgen   


« Windows XP: Microsoft office 2003 kann sich nicht beim postausgangsserver anmeldenFirefox u. WindowsXP stellten daten nicht mehr her. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Beta Version
Unter einer Beta Version versteht man ein Programm, das sich in einer Testphase, also noch vor der finalen Version, die veröffentlicht wird, befindet. Allgemein wird...

Bulk Version
Eine Bulk-Version ist nicht für den Einzelverkauf gedacht, sondern für Händler, die daraus ein Komplettangebot zusammenstellen. Oft erhält man nur die...

Retail Version
Eine Ware ist eine Retail-Version (oder auch "Kit-Version" genannt), wenn sie für den Endverbraucher bestimmt ist. Im Grunde kauft der Kunde im Laden immer die Retai...