Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Acronis True Image 10 _ XP-Backup auf VistaPC

Hallo.

Nachdem mein Laptop (Medion mit XP) in der Garantiezeit Probleme mit dem Display bekam, habe ich mir mit Acronis TrueImage Home 10 ein Backup erstellt.
Medion hat entschieden, dass Reparatur nicht lohnt und hat ein neues Laptop (mit Vista) zugeschickt.
Nun wollte ich allerdings die gleiche Oberfläche wieder wie zuvor und habe das Backup wiederherstellen müssen.
Ausführung des Wiederherstellung hat geklappt, aber nun bootet mein Laptop nicht mehr.
Kurz vor Windows-Start erscheint ganz kurz ein Bluescreen (aufgrund der Schnelle nicht lesbar) und der Rechner startet neu mit gleichem Ergebnis . . .

Weiß von Euch jmd., an was dies liegt und wie ich den Fehler beheben kann?
Habe inzwischen den PC mit der RecoveryCD wieder in den Ausgangszustand gebracht...

Viele Grüße und danke im Voraus,
Uwe



Antworten zu Acronis True Image 10 _ XP-Backup auf VistaPC:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wenn es nicht das gleiche Notebook-Modell ist, wie das, mit dem das Image erstellt wurde, dann hast du Treiberprobleme. Deshalb startet Windows auch nicht.

Versuche es mal im abgesicherten Modus, evtl. kannst du da die fehlerhaften Treiber entfernen und die neuen Treiber anschließend einspielen. 

Hallo,

der abgesicherte Modus funktionierte auch nicht  . . . gleiches Problem.

Nun 2 Fragen:
- gibt es eine andere Lösung, die gesicherten Daten, die ich UNBEDINGT brauche!!, wiederherzustellen?

- nach benutzen der RecoveryCD habe ich nun doppelte "Ausführung", einige wiederhergestellte Daten sind zwar vohanden, aber nicht nutzbar (im Windows natrlich nicht aufgeführt...)... kann ich ein Laptop einfach formatieren und dann die Recovery nochmals einsetzen?

Gruß
Uwe

Eigentlich recht einfach:
Windows korrekt mit allen treibern instalieren,am besten eine selbstgemachte XP cd verwenden.Dann Acronis instalieren,dann datenträger mit dem image dem system zugänglich machen und dann mit acronis image explorer auf die images zugreifen und die daten extrahieren.

Hi,

was heißt Daten extrahieren?
Habe ich dann nur die Dateien (Bsp. eigene Dateien o.ä.) oder tatsächlich ein Abbild der vorherigen Version (inkl. Lesezeichen o.ä.)?

Gruß
Uwe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wie schon gesagt, ein Abbild kannst du nur zurückschreiben wenn du exakt die gleiche Hardware hast wie bei der Erstellung ?
Treiberprobleme !

Beim extrahieren hast du nur deine Dateien.

Ok...das ist blöd!
Weitere Frage: Wenn ich nun z.B. die Programme einfach rüberkopiere, wie kann ich diese Vista zugänglich machen? dieses erkennt die ja nicht als Programme, oder?
Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Programme musst Du installieren , nur Daten kannst Du übernehmen.

PS..
Hast Du beim Rückkippen  MBR usw übernommen ?

Versuch mal ,dieneu zuschreiben:

Boote  von der XP-CD und wähle bei der ersten Möglichkeit R.
Hier gelangst du in die Wiederherstellungskonsole.
Dort anmelden und dann:

MBR  =
fixmbr c:\

Bootsektor  =
fixboot c:\

Evtl danach noch die boot.ini neu erstellen lassen

bootcfg /rebuild
 

« Letzte Änderung: 03.05.09, 12:58:22 von HCK »

Hi,

was meinst Du mit Rückkippen?
Ich habe keine XP-CD, mein neuer Laptop hat lediglich die Vista-Recovery ...
Was ist MBR?

Gruß
Uwe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn Du dein Backup nach Formatierung auf die Platte gespielt hast , versuche das einfach mal.

MBR ... ist dein Google kaputt ??
http://de.wikipedia.org/wiki/Master_Boot_Record

Hoffe , Du hast Dir vom VISTA auch ein Image erstellt ....
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn bereits ein Bluescreen beim Starten erscheint liegt es nicht am MBR. Da wurde XP schon gefunden und versucht zu laden was aber scheitert.


« Windows Vista: Bei Resonance 1.0 funktioniert bei mir das speichern nichtUnerwünschte Symbolleiste in Microsoft Word 2002 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Display
Als Display bezeichnet man ein optisches Anzeigegerät, beziehungsweise eine Vorrichtung zur optischen Visualisierung. Display kann sowohl für Computermonitore a...

DisplayPort
Bei DisplayPort handelt es sich um eine digitale aber kabelbasierte Schnittstelle. Diese Schnittstelle kann sowohl HD als auch 3D übertragen. Außerdem ist dies...