Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Acronis True Image 7.0

Hallo!

Ich bin das ewige Neuinstallieren leid und würde meine Daten jetzt gern mit Acronis True Image 7.0 sichern, so dass ich die Grundinstallation immer parat habe wenn sich die Bluescreens mal weider häufen (Windows98 zerlegt sich ja nach einiger Zeit gern selbst).

Ich habe so ein Proggie noch nie benutzt und wüßte gern, ob ich da auf irgendwas besonders achten muß?

Kann ich wenn ich meine Daten gesichert habe, Acronis wieder deinstallieren, oder brauche ich das Programm, um die Daten wieder zurückzuspielen?

Ich habe im Moment auch das Recovery Programm Second Chance laufen, kann ich das weiter benutzen, oder kommen die sich evtl. in die Quere, weil Second Chance ja mitschreibt.

Und was passiert mit der zweiten Festplatte, wie weit verzahnt sich Acronis im System?

Danke an den, der sich die Mühe macht meine Confusion etwas zu entwirren :-),

einen schönen Samstag noch euch allen,

Chia



Antworten zu Acronis True Image 7.0:

Ich habe auch Acronis TrueImage, allerdings unter XP am laufen. Funktioniert einwandfrei und du kannst es natürlich nicht deinstallieren. Du brauchst das Programm, um deine Images wiederherzustellen. Vielleicht wäre es möglich, es zu deinstallieren und die Wiederherstellung über die Norfall-CD zu starten, der Sinn würde sich mir aber nicht so ganz erschließen. Vielleicht magst du das nochmal erklären?
Ob sich das mit einem Recovery Programm in die Quere kommt, das weiß ich leider nicht, ich benutze ein derartiges Tool nicht. Jedoch im Normalfall könnte ich mir gut vorstellen, daß die schon nebeneinander laufen ohne sich in die Quere zu kommen. Aber kann ich halt nicht wirklich beurteilen.

Was genau meinst du mit der Frage, was mit der zweiten Festplatte passiert? Was soll denn passieren? TrueImage macht ja von sich aus nix, wenn du es ihm nicht sagst. Auch einen Imageauftrag musst du dem Programm schon geben, ansonsten macht das erstmal nix.


« e-mail Adresse bei planet interkom - problem beim Versenden von e-mailsBrowser für Win 3.1 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...