Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: Word 2003 kann nicht geöffnet werden, weil noch ein Dialogfeld geöffnet ist.

Wie kann man Word 2003 öffnen?
Beim versuch Word 2003 zu öffnen,erscheint folgende Meldung:
Der Befehl kann nicht ausgeführt werden, weil noch ein Dialogfeld geöffnet ist. Klicken Sie auf OK und schließen Sie dann alle geöffneten Dialogfenster, um fortzufahren. Im Dialogfeld steht: BIG-DOK-OFF2003 CLEANUP


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. ()



Antworten zu Windows XP: Word 2003 kann nicht geöffnet werden, weil noch ein Dialogfeld geöffnet ist.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aus einem InternetForum:

Microsoft empfiehlt, Microsoft Office 2003 Service Pack 3 nicht zu installieren. Weiterführende Informationen und Downloads finden Sie unter den folgenden Links:
http://support.microsoft.com/kb/290301 Microsoft Windows Installer CleanUp Download - Office 2003 damit deinstallieren und anschließend neu installieren. Danach nur das ServicePack 2 installieiren.
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=57E27A97-2DB6-4654-9DB6-EC7D5B4DD867&displaylang=de
Microsoft Office 2003 Service Pack 2

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Office beenden , die   normal.dot   in  warmal.dot umbenennen.
und dann neu starten ....

das Office lässt sich nicht deinstallieren, haben Sie vielleicht noch einen Tip für mich?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Warum lässt sich das Office nicht deinstallieren ???

Dies ist auch über die Office DVD möglich. Allerdings wäre das Clean-up die bessere Lösung weil es alle Reste aus der Registry entfernt.

Ich habe Clean Up augeführt,es startet zwar, aber es passiert nichts!
Gibt es da vielleicht eine andere vorgehens weise.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuch es mal über die Systemsteuerung oder über die DVD.


« Windows XP: kamera installierenWindows XP: avi Datei in Powerpoint einbinden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!