Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Firefox wird einfach nicht mehr schnell! Chrome, IE geht einwandfrei..

Also, ich bin wirklich am verzweifeln >:(. Ich möchte endlich wieder Firefox nutzen!!! Es ist schon seit mindestens 2 Monaten so, dass FF nur noch sehr, seeeehr langsam Seiten lädt (WENN überhaupt).
Was ich alles schon getan habe:

- Komplette Deinstalation, inklusive allen Mozilla Ordnen, die vorhanden waren (in AppDAta usw), neuinstalliert (auch mit Version 4 Beta)
- eues Profil angelegt (wodurch ja auch alle Add-ons wieder weg waren, die aber vor der Lahmheit nicht gestört hatten). Ging kurz schneller, am nächsten Tag wieder: LAHM!
- Windows Firewall gecheckt, ob Firefox blockiert wird. Sie u.a. ausgeschaltet und getestet....Ergebnis: still LAHM!


Kann doch echt nicht wahr sein :(
Kann ich Firefox noch irgendwie komplett eliminieren, um es jungfräulich wieder draufzuladen? Die Lesezeichen etc. sind mir egal, hab alles in Chrome!!
Wäre echt dankbar für Hilfe, weil ich wirklich, wirklich lieber wieder FF nutzen will...



Antworten zu Firefox wird einfach nicht mehr schnell! Chrome, IE geht einwandfrei..:

achja, ccleaner hab ich auch schon probiert und was noch auffällig ist, ist die cpu auslastung, die liegt bei ff-lauf bei um die 50...viel zu hoch, war vorher nie

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Versuch dieses mal.
In die Firefox Adressleiste einfach folgendes eingeben:
about:config

Haken rein bei "Ja, ich bin vorsichtig"

dort werden dann folgende Booleans abgeschaltet:einfach durch doppelklick
dom.ipc.plugins.enabled.npctrl.dll
dom.ipc.plugins.enabled.npqtplugin.dll
dom.ipc.plugins.enabled.npswf32.dll
dom.ipc.plugins.enabled.nptest.dll 

danke für die schnelle antwort.
hat leider nichts verändert!


« Windows XP: microsoft outlookAdobe Reader Hilfe »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!