Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Word hat Dokument mehrmals gespeichert, trotzdem existiert keins??

Hi!
Ich habe gerade zwei Texte schreiben müssen, beide mit Word 2010. Den einen habe ich fertiggestellt und auf dem Desktop gespeichert Als Dokument A gespeichert. Ok. Dann Word beendet, um es hochzuladen. Ok. Dann habe ich das Dokument wieder runtergeladen und geguckt, ob es auch vollständig und alles vernünftig hochgeladen worden ist. Mache ich immer, aus Sicherheit. Ok, war alles gut. Ich hab das Dokument also wieder geöffnet und wollte den zweiten Text schreiben. Ich hab erst den kompletten ersten gelöscht und dann GLAUBE ich, dass ich den Text unter Dokument B gespeichert habe. Auf jeden Fall habe ich den Text fertiggeschrieben und immer wieder zwischendurch auf Strg+S gedrückt. Dann wollte ich das wieder hochladen, habe Word aber noch nicht beendet, und bemerkte, dass es gar kein Dokument mit dem Namen Dokument B gab. Ok, ich habe dann Speichern Unter gemacht und geguckt, wo er es wohl hingespeichert haben mag, hmm ok auf den Desktop, aber da war es nicht. Dann hab ich mir gedacht, hmm vielliehct hab ich ja vergessen, das Dokument von A in B umzubenennen, also hab ich Speichern Unter gemacht und dann mit Dokument B. Dann war die Datei auch da. Dann habe ich Word beendet und wollte Dokument B hochladen und merke dann beim wieder Runterladen, dass das Dokument A ist!!!! Dann gucke ich auf die Datei auf meinem Desktop: Sowohl die Datei, die Dokument A heißt, als auch die, die Dokument B heißt, haben beide den Inhalt von Dokument A.
Ok da ich clever wie ich bin bei Word natürlich die Funktion der 10-minütigen Autospeicherung eingestellt habe, habe ich im entsprechenden Ordner nach einer solchen Datei geguckt. Natürlich gab es da nur eine Datei mit dem Namen Datei A, dessen Inhalt natürich auch Datei A gewesen ist. Ich habe dann auch nach allen möglichen Dateien gesucht, ".abk", ".asd", ".docx" und sogar einfach nur nach "~". Auch den Tempordner hab ich nach Änderungsdatum sortiert und eine Datei kam sogar in Frage, sie wurde von Word nur leider als leeres Dokument geöffnet.
Am Ende habe ich sogar noch bei Word nach zuletzt verwendeten Datien geguckt. Dokument A und Dokument B, beide auf dem Desktop platziert, ganz oben und beide wie oben schon gesagt denselben ersten Text beinhaltend. Tatsächlich gibt es da aber noch ein Dokument B, das in AppData\Local\Temp\RA$irgendwas gewesen sein soll, leider existiert das nicht mehr.
Gibt es noch irgendeine Möglichkeit, das Dokument wiederherzustellen?

mfg StillGiggs



Antworten zu Word hat Dokument mehrmals gespeichert, trotzdem existiert keins??:

Wenn eine Datei als gelöscht und noch nicht durch aktuellere Daten überschrieben gefunden werden kann -> Datenrettung z.B. mit "Recuva"...?

Hmm leider konnten auch dieses Programm nichts finden :/
Ich schreibs jetzt eh gerade neu :/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Einstellung : Zwischenspeicherung AN-stellen ....
Hilft dann ggf nach Fehlern ...


« Internetseite erstellen, welche Software?VNC Viewer über Eingabeaufforderung starten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Word
Das Programm Word ist ein Textverarbeitungsprogramm aus dem Hause Microsoft und wird auch MS Word oder einfach auch nur Word genannt. Dieses Programm wurde ursprüngl...

Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Hypertext
Hypertext ( zu Deutsch: Übertext) ein ein von dem Informatiker Theodore L. Nelson in den sechziger Jahren geprägter Begriff für Text, der dreidimensional g...