Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach Virus und Systemwiederherstellung öffnet Internet nicht mehr

Hallo.
Ich habe folgendes Problem:
Als ich heute im Internet unterwegs war, erschien eine Anzeige von diesem (sicher schon bekannten) Bundespolizei-Virus. Da ich das Internet nicht mehr schließen konnte, habe ich meinen Laptop (mit Windows xp) neu gestartet. Danach habe ich eine Systemwiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt durchgeführt. Der Laptop hat sich danach wieder gestartet. Doch seitdem lassen sich weder der Internet Explorer noch Firefox öffnen.
Der Virus ist nach einer Systemwiederherstellung nicht mehr vorhanden oder!?!?
Was muss ich jetzt machen damit ich am Laptop wieder ins Internet komme?
Viele Grüße



Antworten zu Nach Virus und Systemwiederherstellung öffnet Internet nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lade dir auf einen anderen Computer diese
http://support.kaspersky.com/de/4162
und brenne dies auf eine CD.
Anleitungen dazu stehen auf dieser Seite.
Kaspersky entfernt den Virus "Bundespolizei"

Anschließend solltest du deine Daten sichern und dein System neu installieren. Das ist Pflicht nach einem solchen Virus.


« AutostartprogrammeSoftware direkt auf Webseite starten (kein Download) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...