Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

kann officedateien 97-2003 in office 2010 nicht öffnen

hallo
habe dateien von einer formatierten festplatte wieder hergestellt auch office dAteien Diese dateien sind mit version 97-2003 erstellt worden
Da ich office 2010 besitze wollte ich die DAteien öffnen
geht aber nicht obwohl die wiederhergestellten dateien doc dateien und xls dateien sind
Habe auch den Converter runtergeladen das hilft auch nichts
für Hilfe wäre ich dankbar



Antworten zu kann officedateien 97-2003 in office 2010 nicht öffnen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast Du es im Kompatibilitätsmodus schon probiert ( mit rechter Maustaste auf die Datei den Modus auswählen ).

Die aktuellen Versionen von MS-Office sollten Dateien öffnen können, die in früheren Office-Versionen erstellt wurden.

Für Dateien ist nmK kein Kompatinilitätsmodus einstellbar - nur für ausführbare Programmdateien.

So werden alte Office-Versionen aufwärtskompatibel
http://www.pcwelt.de/tipps/Office-Tipps-Tricks-So-werden-alte-Office-Versionen-aufwaertskompatibel-4082663.html

Microsoft Office Compatibility Pack für Dateiformate von Word, Excel und PowerPoint
http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=3

Ältere Dateien - aus Office-Anwendungen gespeichert - mit den "Viewer"-Versionen von Microsoft öffnen und evtl von da Inhalte kopieren und in aktuelle Office-Formate einfügen.
Word-Viewer:
http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=4
Excel Viewer:
http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=10

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Die aktuellen Versionen von MS-Office sollten Dateien öffnen können, die in früheren Office-Versionen erstellt wurden.

das ist schon richtig und auch, dass man bei neueren Versionen nicht den Kompatibilitätsmodus auszuführen braucht, war auch nur als Tip anzusehen, da er vermutlich seine Dateien nach der Formatierung und Wiederherstellung irgendwie "beschädigt hat".

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Schätze ich auch, wenn nicht völlig im Eimer, was da manchmal so wiederhergestellt wird, taugt oft nichts. Openoffice (portable) wäre auch noch eine Variante auszuprobieren da es ja auch die Dateien öffnen kann.   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

noch ein Versuch wäre unter Datei öffen, die Option "Reparieren und Öffnen" zu wählen.

Aber habe wenig Hoffnung das es was bringt.
Die Dateien werden wohl zerstört sein.


« Mails werden nicht vollständig verschicktDie Hardware wird nicht erkannt. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...