Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wieso werden Daten überschriebener Festplatten nicht gefunden?

wüsste doch gerne wieso wenn ich Ccleaner oder Eraser den freien Speicher überschreiben lasse, Recovery Software die Daten nicht findet mit welchen von der Software überschrieben wurde.
Es werden beim Überschreiben ja mehrere Ordner mit Daten angelegt und diese dann am Ende gelöscht soweit ich weiß.
Nur wieso sind genau diese Daten mittels Recovery Software nicht auffindbar?, stattdessen werden von den Recovery Softwares nur wenige Daten gefunden und angezeigt.
Weiß jemand wieso das so ist?



Antworten zu Wieso werden Daten überschriebener Festplatten nicht gefunden?:

Liesmal in diesem Thread eines anderen Forums die Antwort. Möglich, dass dir dies als Antwort genügt
http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20100116012459AAVjcZ0

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Daten mit denen der freie Speicher überschrieben wird, sind eigentlich keine Daten sondern ein sinnloses wirrwar aus Nullen und Einsen, also kann auch keine Recovery Software etwas wiederherrstellen.


« Incredimail 2.5 - Papierkorb leerenFirefox 28.0 verfügbar »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Hauptspeicher
Siehe RAM. ...

Speicherkarte
Speicherkarten sind externe Speichermedien, die in verschiedenen Endgeräten und dem Computern benutzt werden. Viele Geräte haben zwar einen internen Speicher, d...