Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Kamera erkennt Fotos von SD-Karte nicht

Hey Leute. Hab Fotos von meiner Kamera ( Nikon ) auf den PC kopiert bzw. die Bilder danach von der SD Karte gelöscht. Nun würd ich aber gern nachträglich einige von ihnen mit der Camera bearbeiten. Wenn ich die PICs aber auf die SD zurückkopiere und in die Kamera steck, wird ständig " dieser Speicher enthält keine Datein " angezeigt, obwohl die Bilder definitv drauf sind. Woran kann das liegen? Danke im voraus :)



Antworten zu Kamera erkennt Fotos von SD-Karte nicht:

Hi, manche Kameras benutzen eine Verzeichnisstruktur (die üblicherweise beim Formatieren angelegt wird) und wenn Bilddateien dann nicht genau da liegen, ignorieren sie sie.

Das Hauptverzeichnis des Dateisystems in einer DCF-konformen Digitalkamera enthält einen Ordner DCIM (Digital Camera Images). In diesem befinden sich eventuell mehrere Unterverzeichnisse

Also erst die Karte formatieren, und die zurückzukopierenden Dateien dann in das von der Cam erstellte Unterverzeichnis hinein zurückkopieren. Der genaue Pfadname wird der desjenigen Unterverzeichnisses sein, in das die Cam nach dem Formatieren das erste gemachte (Test-)Foto hinein ablegen wird.

Hat dir diese Antwort geholfen?

2 Leser haben sich bedankt

hi,
das einfachste ist die leere karte in die kamera zutun und dann ein bild machen.
kamera an den pc stöpseln und dann deine bilder in den ordner kopieren auf der kamera wo das neue bild ist.
dann müsste es gehen.

hitti

Hat dir diese Antwort geholfen?

Sofern die Bilder nicht umbenannt wurden und die gleiche Dateiendung wie bisher haben, sollte es so funktionieren wie beschrieben. ;)

Mal eine andere Frage:

Weshalb bearbeitest du die Bilder über die Kamera? Sollte das mit einem Bildbearbeitungsprogramm am Rechner nicht besser gehen?


« Browser läd nach nach kurzer Zeit keine Webseiten mehrfirefox Lesezeichen-Symbolleiste »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!