Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Virtual Box mit Windows 10

Hallo,

ich habe mal eine Frage zu der VirtualBox.
Installiert ist sie auf einem Windows 10 BS.
In der VB läuft XP, da es für neuere BS - Systeme keine Treiber gibt für die Spielhardware für meinen Junior.
XP läuft darin auch soweit gut, bis auf seine Spiele.
Wenn ich starte kommt eine Fehlermeldung "Entfernen Sie den Debugger".
Da hatte ich schon alles mögliche probiert, da findet mann ja einiges im Netz, das hat aber alles nicht geholfen.
Was ich herausfinden konnte ist vermutlich ein Treiberproblem. Im Gerätemanager wird unter der Grafikkarte nur VirtualBox Graphics Adapter angezeigt.
Auch eine Nachinstallation mit den orig. Treibern der Karte funktioniert nicht, deshalb denke ich das es daran liegen könnte mit der Fehlermeldung.

Könnte mann das Problem mit den vermuteten Grafiktreibern lösen?

Danke für infos
Gruß



Antworten zu Virtual Box mit Windows 10:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Die Gasterweiterungen sind installiert?   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
die Gasterweiterungen sind installiert, einzig bei der Installation kann ich den Haken bei der Direct3D Unterstützung nicht setzten.
Da kommt eine Fehlermeldung, das Windows sich aktuell nicht im abgesicherten Modus befindet.
Wenn ich in den abgesicherten Modus gehe, startet XP in der VB nicht.

Ich habe keine Idee mehr.

Viele Grüße


« GesperrtPDF Problem beim öffnen. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!