Adobe Reader ändert "Erstellungsdatum" beim Speichern

Ich nutze Adobe Reader am MacBook. Ich nutze die Kommentierfunktion. Wenn ich danach ein Dokument speichere, wird auch das "Erstellungsdatum" geändert - genau wie das Änunderungsdatum.

Kann man das irgendwie unterbinden?


(PS: Es passiert auch, wenn Adobe Reader normal speichert. Also nicht nur dann, wenn man erst den Speicherort wieder angeben muss und dann das alte Dokument überschreiben muss)


Antworten zu dieser Frage:

MacBook mit installiertem Windows und Adobe-Reader?
Unterbinden sicher nicht. Aber wenn die ursprünglichen Datums- und Uhrzeitangaben so bedeutend sind, kannst du mit "Attribute-Changer" im Windows-Dateimanager diese Daten wieder auf die vorherigen Werte zurücksetzen.


« Gibt es einen Assembler-Compiler der Visual Basic Programme versteht?Doppelte Bilder entfernen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!