Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Office Word 2007 Tabelle Problem Schriftgröße

Moinsen,


ich habe da mal eine Frage. Und zwar hat meine Tochter ein vorgefertigtes Word-Dokument zum Ausfüllen bekommen. Dieses beinhaltet eine Tabelle zum ausfüllen.

Gut, mit Office habe ich eher selten zu tun ausser ein paar Briefe schreiben.

Deshalb fordert mich die Tabelle grade richtig raus.  Es geht darum, das die Tabelle vorgegeben ist, die Schrift wurde in 11 gewählt.

Die Schrift soll aber Größe 12 als Vorgabe haben. Und genau da ist der Wurm. Das ändern der Größe führt dazu, das die Tabelle sich quasi selbst zerlegt. In dem einen Kästchen ist zwischen den einzelnen Zeilen dann ca 3cm Luft. Bei 10zeiler passt es nichtmal mehr auf 2 Seiten. Hoffe die Fotos werden mit hochgeladen...

So, wie behebe ich nun diesen kleinen Fehler.?



Antworten zu Office Word 2007 Tabelle Problem Schriftgröße:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Markiere mal den Text in den Zellen (einer Zelle), nutze Mausklick rechts um ein Kontextmenü aufzurufen und aktiviere die Option "Absatz" - prüfe dort welche abweichenden Einstellungen im Verhältnis zum Bild unten auftreten.

Vermutlich ist wohl eher da angesiedelt als in der Schriftgröße in Pixel.

Handelt es sich bei den in die Tabellenzellen eingefügten Texten vielleicht um kopierte Textstellen aus einem formatierten Word-Dokument?
Dann teste es mal, die Textstellen zuerst in ein Fenster des Editor "Notepad" einzufügen und kopiere dort die Texte ein weiteres Mal bevor sie in die Tabelle eingefügt werden.
(Notepad übernimmt nur "blanken Text" und verwirft die Formatierung.)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dankeschön für die schnelle Hilfe und die Antworten.

Der erste Tipp hat schon den gewünschten Erfolg gebracht.

Danke nochmal


« Selbst erstellten EAN Code in Excel findenEmail-Account mit Mozilla Firefox »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!