Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Microsoft Office Professional 2010 unter Win 10

Hallo Leute,

benutze jetzt seit ca. 1,5 Jahren Windows 10 und habe bei der Umstellung auch gleich mein altes Office 2010 auf den PC installiert. Konnte bisher wunderbar Outlook, Word, PowerPoint, Excel, etc. problemlos unter Windows 10 nutzen. Seit heute funktioniert Excel nicht mehr. Ich kann es nur noch über den safe Modus starten.

Das Problem sieht so aus, dass wenn ich ganz normal Excel öffnen will sich auf der Startleiste das Programm öffnet, d. h. es erscheint das Excel Symbol. Will ich dann aber ins Programm klicken passiert nichts. Bei den Minisymbolen sieht man aber die Datei, man kommt aber nicht rein, auch nicht über Maximieren oder so.

Dieses Problem unter meiner Version besteht nur bei Excel. Word und Co. funktioniert problemlos.

Weiß jemand wo das Problem ist und wie ich in Zukunft wieder Excel ohne Safe Modus starten kann.

Mein Pc ist auf dem neusten Update Stand (Windows). Außerdem habe ich eine Deinstallation oder wieder Installation versucht, jedoch geht das Problem nicht weg. Repariert habe ich auch, tut sich aber nichts.

Es ist doch insgesamt extream komisch das von heute auf morgen Excel Probleme macht. Sonst gab es unter Windows 10 mit dem Office 2010 nie Probleme... und komisch ist ja auch das die anderen Programme also Word und so funktionieren.

Wäre dankbar um jeden brauchbaren Rat um mein Excel wieder zum Laufen zu bringen (ohne safe Modus).

VG und schon vorab vielen Dank!  :'(

« Letzte Änderung: 28.11.19, 18:53:20 von Yelly »


Antworten zu Microsoft Office Professional 2010 unter Win 10:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann es daran liegen, dass Excel abgestützt ist. Dies sieht man auf dem Bild. Ich komme in die Datei nicht rein, weil ja da eine Fehlermeldung ist. Problem ist aber ich komme in keine meiner Dateien und eine neue Mappe lässt sich auch nur über den safe Modul erstellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat office alle patches? Eventuell ist es zu alt und man könnte über open office nachdenken.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

zu alt kann ich mir eigentlich nicht vorstellen da:
a) bisher keine Probleme unter Win 10 waren
b) auch die anderen Programme, also Word, powerPoint etc, funktionieren

Und unter safe mode gehts ja auch.

In deinem Bildanhang (rechter Teil) ist zu erkennen, daß dein Excel in zurückliegender Zeit mehrfach abgestürzt war und aktuell nicht erfährt welche der eventuell "wiederherstellbaren" Dateien genutzt werden soll.

Findest du in einem der Speicherverzeichnisse die "Dateifragmente" zu den abgestürzten Dateien und kannst diese Daten entfernen?

Oder du nutzt das Installation smedium zu deinem Office-Paketes und führst für den Teil Excel eine "Reparaturinstallation" durch.
oder:
Reparieren einer Office-Anwendung
https://support.office.com/de-de/article/reparieren-einer-office-anwendung-7821d4b6-7c1d-4205-aa0e-a6b40c5bb88b

Reparaturmodus unter Office 2007, 2010 und 2013 finden
https://www.wintotal.de/tipp/reparaturmodus-unter-office-2007-2010-und-2013-finden/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal zu dem von p.b. angesprochenen Problemen.
Wie kommt es denn zu den laufenden Abstürzen? Oder schaltest Du den PC immer nur aus, ohne Excel zu beenden. Was stellt denn der Screenshot dar?
Du sagst, alt kann nicht sein. Office 2010 ist aber auch nicht gerade neu. Kommst mir vor, wie die Oma in der Werkstatt. "35 Jahre ging der Staubsauger einwandfrei, plötzlich ist er kaputt. Da stimmt doch was nicht."
Lösche das 2010er und nimm 3,50 in die Hand und kauf Dir eine aktuellere Lizenz für ein 2013er oder 2016er.
Gibt es zu Hauf überall. Die Umstellung ist auch nicht so tragisch. Gewöhnt man sich dran. Nach eine Woche fand ich es besser als das 2010er. Empfehlung: Installiere die 32Bit-Version. ist kompatibler, falls Du mit VBA arbeitest. Es sei denn, Du arbeitest mit Tabellen mit 5 Millionen Zeilen oder so.
Es kann natürlich auch sein, das dein Win10 schon ein bisschen angekratzt ist. Dann nutzt die ganze Office-Reparatur auch nichts.


« clone lässt sich nicht wiederherstellenFenstereinstellungen Chrome ändern?!? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

OpenOffice
OpenOffice ist eine kostenfreie Bürosoftware, die auf zahlreichen Betriebssystemen läuft und in vielen Sprachen erhältlich ist. Die Open-Source Software en...

Word
Das Programm Word ist ein Textverarbeitungsprogramm aus dem Hause Microsoft und wird auch MS Word oder einfach auch nur Word genannt. Dieses Programm wurde ursprüngl...