Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Download bricht immer ab

Hallo,

Weiß nicht wo der Beitrag hingehört, schien mir am besten hier.

Linux

Das Problem was ich habe ist, daß die Downloads immer ab einem %-Anteil von 92-96 abbrechen.
Ich weiß auch nicht wie ich diese wiederaufnehmen kann.

Hab es auch schon mit integriertem Downloadmanager probiert. Der hängt sich auf.
Einen anderen ausprobiert, Download bricht ab.

Für Hilfen wär ich echt dankbar.
 



Antworten zu Download bricht immer ab:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Für Hilfen wär ich echt dankbar.

Für Hilfen muß man erstmal ein ein paar genaue Angaben machen außer einfach nur "Linux"  - "das Linux" ist nur der Kernel, was du nutzt ist eine Distribution, die hat einen Namen und einen Releasestand.

Außerdem mußt du mal nennen welchen Browser du verwendest und wie du überhaupt ins Internet gehst.

Was für Downloads das sein sollen und was für Hardware du verwendest wäre auch mal gut.

Und was bitte ist ein in Linux integrierter Downloadmanager?


Gruß Gustav

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Firefox hast du in deinem System vermutlich auch installiert?
Dann downloade über den Browser und nutze die Möglichkeiten zur
"Fortsetzung eines abgebrochenen Downloads"


Abbruch durch Netzwerkunterbrechung =
unteres Beispiel
-> rechts ist der Kreis mit Pfeil zu sehen -> Klick dort = Fortsetzung des Downloads

Download selbst angehalten ("pausiert")
oberes Beispiel
Mauszeiger über das Datei-Icon, Klick rechte Maustaste - Kontextmenü öffnet mit mehreren Optionen ("Pause" | ... | "Fortsetzen")

Ob dein genannter Downloader ähnliche Möglichkeiten auch anbietet weiß ich nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie sieht es denn mit der Qualität des Internetzuganges aus?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Den Firefox hast du in deinem System vermutlich auch installiert?
Dann downloade über den Browser und nutze die Möglichkeiten zur
"Fortsetzung eines abgebrochenen Downloads"


Abbruch durch Netzwerkunterbrechung =
unteres Beispiel
-> rechts ist der Kreis mit Pfeil zu sehen -> Klick dort = Fortsetzung des Downloads

Download selbst angehalten ("pausiert")
oberes Beispiel
Mauszeiger über das Datei-Icon, Klick rechte Maustaste - Kontextmenü öffnet mit mehreren Optionen ("Pause" | ... | "Fortsetzen")

Ob dein genannter Downloader ähnliche Möglichkeiten auch anbietet weiß ich nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Entschuldigung, muß mich erst noch zurechtfinden.

Die Möglichkeiten des weiteren Downloads sind alle grau und nicht auswählbar.

In der Directory stehen die Dateien mit Vermerk "Teilweise heruntergeladen"

Aber Rechtsklick bringt nur "Aus der History entfernen", die anderen Möglichkeiten sind grau, auch in den Downloadmanagern.

Auch im Browser.

Einen Downloadmanager hab ich ohne Browser versucht, das Gleiche.

Die kleinen Dateien gehen, aber größere nicht.

Die größte Datei hat 4.294.967.295 Bytes. Hat das vielleicht mit der Dateigröße zu tun?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Viel Infos gibt es ja immer noch nicht. Interessant wäre schon die Downloadquelle für die Filme. Downloads von anderen Seiten, wie sieht es damit aus. Oder bei anderen Downloads, also keine Filme.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Einige Mail-Provider begrenzen die Dateigröße.
Mal überprüfen ?
T-A

https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=begrenzte+dateigr%C3%B6%C3%9Fe+bei+mails

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Einige Mail-Provider begrenzen die Dateigröße.
Mal überprüfen ?

Da gibt es nichts zu prüfen. Der Mailprovider hat nichts mit seinen Downloads über den Browser zu tun. Versand/Empfang von Mails mit großem Anhang ist ein völlig anderes Thema.

Gruß Gustav

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

STIMMT... hab gepennt.

Plattenplatz ausreichend vorhanden?
Speicherbelegung beim "Hänger" überprüft mit TaskMan?
Auslagerungsdatei angeschaltet und auf automatisch?

T-A

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Danke für die Antworten.

Plattenplatz ist noch auf 5,8 GB.

Das müßte für 4,4 GB Download doch reichen, oder?

Speicherbelegung ist auch okey.

Auslagerungsdatei ist an, nur 40 MB benutzt

Könnte es mit dem Filesystem zusammenhängen, daß dieses garnicht mehr als 4 GB fassen kann? FAT32.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie wärs denn wenn du mal endlich auf meinen ersten Beitrag eingehst?
Es wurde nach etlichen Infos gefragt, hast du bisher alles ignoriert.

Gruß Gustav

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Medium mit 5,8 GB freiem Speicherplatz - auf das du die 4,4 GB große Datei speichern willst...
ist das etwa deine Platte mit dem Betriebssystem?

Aber da du schon die von catnip zu Beginn des Thread gestellten Fragen nicht beantworten konntest (wolltest ?) wird auch hier keine Aussage zu erwarten sein.

Erstelle mal einen Screenshot (und zeige den hier) von dem geöffneten Downloadmanager in dem deine teilweise heruntergeladene Datei "grau hinterlegt" dargestellt wird - möglichst auch das Kontextmenü im Bild einfangen, das dir die Zustände des Downloads zeigt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lade die Datei doch mal auf einen USB-Stock oder eine SD-Card.
Wenn das geht, Platte aufräumen....
T-A

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bisher hat der Fragesteller ja zu den "Spezereien vor Ort" noch gar nichts bekannt gemacht.
Vielleicht ist das Ziellaufwerk bereits ein (kleiner ?) externer Datenträger.


« eigene IP-AdresseSoftware für Digitalkamera Traveler Super Slim XS 10 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Download
Unter Download versteht man den Transport aller Dateien aus dem Internet auf Ihren Rechner. Mit "downloaden" wird also das Herunterladen von Dateien aus dem Web bezeichne...

Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...