Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Virtueller Arbeitsspeicher Auslagerungsdatei (verwalten)

Hallo ich habe mal eine frage zu dem Virtueller Arbeitsspeicher. (Auslagerungdatei) Der wird ja von windows verwaltet, habe aber gehört das wenn windows ihn verwaltet er mehr Arbeitsspeicher nimmt als er eigendlich braucht.
Und ich habe gehört das man die höhe selbst festlegen kann. Kann mir einer sagen wie hoch ich ihn einstellen kann? Ich habe 512MB Ram installiert, und sie auslagerungsdatei hat windows auf 767 festgelegt.
FRAGE: Welche werte kann ich da einstellen (Bei minmal, und zuteilung. Wie gesagt habe 512 MB will aber auf 1024 aufrüsten. Bräuchte also für beides die daten.
THX im voraus MIG



Antworten zu Virtueller Arbeitsspeicher Auslagerungsdatei (verwalten):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Für beides gilt:(Meinen eigenen Erfahrungen nach)

Setze die Auslagerungsdatei,sowohl Minimum als auch Maximum(Mehr wirst du bei vorhanden 1024MB eh nicht brauchen) auf 1024, dann läuft der PC auch recht flott,da wenn Auslagerungsdatei verschiedene Daten enthält,er einfach mehr rechnen muss.

Eigentlich sollte die Auslagerungsdatei ca Doppelte Speichergrösse sein . Bei Spielen usw kann es aber mehr sein , dann sollte man  sie auf andere Partition legen (ggf. eigene).
Alles , was der Rechner nicht im Speicher braucht , legt er dorthin , um weiter rechnen zu können (PAGING) .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja.Standarmäßig sagt man weltweit es sollten 1,5 bis 2 mal sein.Willst du aber ein schnelles System stellst du beide Werte auf ein Gleiches und 1024 MB Auslagerungsdatei ist mehr als genügend,erst bei 1024 MB physischen Speicher.

 ;DDanke jungs ich habe beides auf 1024 gesetzt, und abgestürzt ist er auch nicht hehe. Ich werde das mal in den nächsten tagen beobachten.

Nochmals THX    MIG


« Mikrofon Aufnahmetreiber »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...