Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Schreibgeschützte Ordner...

Hallo an alle...

Ich kotz hier gerad richtig ab. ???  Alle meine Ordner sind irgenwie schreibgeschützt und ich bekomm´s net geschissen, den Schreibschutz wieder aufzuheben! Immer wenn ich das Häkchen aus dem "schreibgeschützt" entferne ist der Ordner trotzdem weiterhin schreibgeschützt, wie kommt das???

Bitte helft mit schnell!!!

Danke, Chrsitian



Antworten zu Schreibgeschützte Ordner...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es ist nicht so ohne weiteres sinnvoll, den Ordner-Schreibschutz aufzuheben. Der Ordner-Schreibschutz hat normalerweise auch keine weiteren Auswirkungen.

http://www.giza-web.de/html/xp-ordner-schreibschutz.html

ich hab auch ein problem mit schreibgeschützten ordnern.
da ich auf meinem notebook windows neu installiert hatte, habe ich einige daten auf einen 2. rechner via lan zwischengespeichert. Die daten kamen von einem windows 2000 rechner zu einem winxp rechner.
nun will ich die daten wider zurückspielen der nun aber winxp drauf hat.
leider kann er nicht alle daten kopieren da sie schreibgeschützt sind! der komplette backup ordner ist auch schreibgeschützt und ich bekomm dieses auch nicht weg.
auf beiden rechnern bin ich natürlich als admin eingeloggt.
ich weis nicht mehr weiter...

mfg smeagle

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Schreibschutz dürfte nicht dein Problem sein. Der schützt ja nur vor dem Schreiben, nicht vor dem Lesen. Dein Problem besteht sicher darin, dass du keine Rechte hast, auf die Daten zuzugreifen. Dazu mußt du die Besitzrechte übernehmen. Wenn das deine Daten sind, dann ist das hier der einfachste Weg:

Hast du XP-Home? Dann gehe in den abgesicherten Modus ins Konto "Administrator" und übernimm die Besitzrechte durch Rechtsklick auf alle betroffenen Laufwerke, Ordner bzw. Dateien (einzeln, nacheinander), jeweils Eigenschaften > Sicherheit > Erweitert > Besitzer und dann deinen neuen Benutzer eintragen.   

Wer Wörter wie "kotzen" und "geschissen" benutzt, kann nichts löschen.


« pfeile diagonal beschriften word 2007Excel Formelfrage »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...