Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Also keine Panik, ist alles ok mit dem System und es ist auch kein Wurm-ist vielmehr ein Update-Bug. Wenn ihr googelt werdet ihr schnell Infos finden.

Sauer bin ich aber ordentlich auf Symantec! Keine Hinweise, kein Nichts. Es hilft nur die komplette Neuinstallation. Ich frage mich, warum dieses "gemeinsame Client" noch nicht herausgenommen wurde.

Kind regards ihr Lieben

butzi

hi@all
der grund für das problem:
ist das datum !!! ich habe mir einen neuen rechner gebastelt. windreck, nav2003, usw installiert. nach der installation von nav2003 ist mir aufgefallen das dass abo für nav erst 2009 abläuft (ist immer nur ein jahr gültig). somit musste mein datum falsch sein, änderte es und dannach tat es nav (autoprotect) nicht mehr.
da ich nav2003 nicht sauber deinstallieren konnte (hatte sich trotz neu installation noch das 2009 gemerkt) besorgte ich mir nav2004. bei der installation wird man gefragt ob man die einstallungen von nav2003 beibehalten möchte, mit nein beantworten und alles ist grün.

ich denke einfach das der beim update das datum mit dem server vergleicht und wenn es nicht in etwa stimmt dann ist ende im gelende. könnte sein das norton damit allen (auch wenn es bei mir zufall war) die versuchen so künstlich die laufzeit für die updates zu verlängern ein strich durch die rechnung ziehen möchte. aber das sind alles nur vermuttungen ::) .

gruss
noXon

hallo zusammen, hoffe ja, es ist noch wer da *gg*
also ... heul ... bin schon ganz fertig
meine mistige firewall blockt alles, ich muss sie immer deaktivieren sonst kann ich nichtmal ne kinderseite aufmachen.
hab mich schon quer durchs handbuch gefressen, leider bin ich pc plond und komm nicht mehr weiter.
hab schon viele gefragt, keiner konnte mir weiter helfen
hab des norton profi 2002
bitte, ist da wer der helfen kann ????

Hat ja lange gedauert!
Jetzt funzt es wieder.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat mir auch geholfen, nach einer Neuinstallation. Den austauschen und es läuft wieder. Dann kann man auch wieder Liveupdates durchführen ohne Gefahr.  :D

Also ich habe wie viele hier auch das Problem. Hab die tips von Norton alle durchgeführt und bin dann mit der überprüfung des FixKlez.com Remove tool auf den Wurm gestoßen mit der Meldung

Neither W32.Klez.gen@mm nor W32.ElKern.gen
were found on your computer.

Nur dachte ich das das teil vom Programm entfernt wird. Wenn ich jedoch das Tool noch einmal starte (sowohl sofort als auch nach nem Neustart) findet er den selben wurm wieder. Ich krieg das Teil net weg.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du musst natürlich noch die Systemwiederherstellung vorher deaktivieren, sonst wird der Wurm mit weggesichert, haste?

Das habe ich getan aber ich hab die lösung des Rätsels.  ;D

Neither W32.Klez.gen@mm nor W32.ElKern.gen
were found on your computer.

übersetzt

weder wurden W32.Klez.gen@mm noch W32.ElKern.gen auf Ihrem Computer gefunden.

Hab das neither überlesen war so auf den wurm fixiert
Danke trozdm für die schnelle antwort

Hallo,

ich hatte gleiches Problem (LU1803...) unter NIS 2004 - aber bislang einmalig. Auf den Symantec-Seiten ist Abhilfe zitiert.

In Kürze: Folgende Dateien suchen *settings.liveupdate*

Diese sind unter
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Symantec\LiveUpdate
zu finden.

Alle löschen !!!

Dann LiveUpdate neu durchführen - voilá, das war´s, wie gesagt bei mir.

Näheres ist aber bei www.symantec.de mit der dortigen Suche (auf den Seiten von Symantec) zu finden - einfach LU1803 eingeben.

Hatte das gleiche Problem mit dem Liveupdate. ::)
Bei mir war der Taskplaner deaktiviert.... ;D

Hi,
hab auch das Problem mit dem Datum bei meinem NAV 2004 das ist seit der installation (irgendwann im Dezember 2004) nicht auf 1 Jahr gesprungen also benutzungsdauer bis Dezember 2005 sonder auf Dezember 2015. Hab schon Deinstalliert und wieder neu aufgespielt und hab sogar den Rechner neu aufgesetzt. Ich kann nämlich keinerlei Updates machen. Kann ich das Datum in der Registierung auf 2005 zurück setzten?

P.S.: Bioszeit und Datum stimmen, auch Windowsdatum stimmt

Lösung
Wen man eine zB eine Software von ihre Festplatte , will Löschen dann muss immer beobachten wie ist , Wirklich alles gelöscht, vor wie was Neu Install .
Ich empfehle dir http://codingworld.speedyspace.de
hier bin ich oft wenn du Hilfe Brauchst


« Outlook Express 6Keinen Ton bei PowerVcr II »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...