Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Verzeichnisschutz mit .htaccess

Hallo,

ich habe ein Problem. Ich möchte ein Verzeichnis schützen. In diesem Verzeichnis liegen PHP-Include Dateien die man so nicht öffnen können soll.

Wenn ich jetzt in dieses Verzeichnis die .htaccess Datei hinein kopiere und mein Script aufrufe wird das Passwort verlangt. Dies soll aber nicht sein, das Script soll normal ausgeführt werden und nur wenn direkt das Verzeichnis mit den Include Dateien aufgerufen wird die Passwortabfrage erscheinen.

Kann mir jemand helfen?

Thx
HiGhDeNsItY


Antworten zu Verzeichnisschutz mit .htaccess:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi |

Das geht folgendermaßen:

Du erstellst dir ein Verzeichnis, wo die include-Dateien alle reinkommen, z.B. /inc

Dieses Verzeichnis bekommt die Rechte 600 (chmod).

In das Verzeichnis legst du eine .htaccess mit folgendem Inhalt:

<FilesMatch "\.php$">
  order deny,allow
  deny from all
</FilesMatch>

Falls deine include-Dateien eine andere Endung tragen, musst du das in der .htaccess anpassen (erste Zeile).

greez 8)
JoSsiF

« kostenlose homepage erstellenMySQL inkrementieren der id?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!