Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

FTP-Server erstellen

Hi.

Also eigentlich sagt der Betreff schon alles:
Ich möchste einen FTP-Server erstellen, weiß jedoch nicht wie und wo das geht...
(Habe Windows XP Pro - ist aber glaub ich egal)

Danke für eure Hilfe,
samurize


Antworten zu FTP-Server erstellen:

Naj das nich schwer ist auch nurn Programm das du installierst.

Komt drauf an was der alles können soll.

Wennste nur nen simplen willst such mal nach PFTP is Freeware

Gruß

also er sollte verschiedene dateien aufnehmen können, die dann von bestimmten usern gedownloaded werden können.
des weiteren möchte ich nur für bestimmte user zugang gewähren - also benutzername und passwort sollten auch damit funzen.

ist das möglich?

samurize

Jupp geht damit is auch rechts simpel zu bedienen und in 5min eingerichtet..

Gruß

du hast aber keine statische ip oder? wenn nicht, musste zu dyndns oder sonst was. sonst kann man nicht auf deinen pc zugreifen, da sie deine ip ständig ändert.

oder ist das bei pftp dabei? habe sowas noch nie gemacht.

wennde nicht klar kommst kannste dir ja auch mit php ein uploader programmieren. da ist die sache mit den usern und pw auch kein ding!

also ich geh über einen router ins net (der is immer online)...
aber kann mir mal jdn. en link schicken wo ich das downloaden kann (bei meinem link gibt's keine install-files etc.).

schon mal danke im voraus,
samurize

hi.

also das mit dem programm funktioniert soweit...
ABER:
wenn ich einen benutzer eingegeben habe und dann versuche mit diesen Anmeldedaten von meinem Laptop zugriff zu erlangen (ftp://xxx.xxx.ip...) kommt auch das anmeldefenster wo ich die daten eingeben kann, allerdings schließt sich dieses fenster nicht von selbst. auf meinem pc wird jedoch angezeigt dass sich der laptop eingeloggt hätte.
die freigegebenen daten finde ich nicht - wo gibt's die?


danke für eure hilfe,
samurize

Na du musst in der Benutzerverwaltung den Pfad für den Nutzer eingeben auch noch die rechte verteilen...a(lesen/schreiben) /w( nur schreiben)/r(nur lesen)

Und wenn der server von draussen erreichbar sein soll musste den Router noch einstellen die ports 20/21 oder nur 21 bei passive-FTP weiterleiten

Gruß

ja, die parts und die rechte hab ich alle freigegeben (ports auch)...
hab den part E:\ freigegeben
aber wo sind die dateien???

samurize

ja liegen in E:\ Dateien oder was meinst du, oder hochgeladene?

Gruß

ja ich habe unter e dateien liegen aber wohin mich ich die hochladen?

samurize

Zitat
...aber wohin mich ich die hochladen?

Wie meinen? wohin du die hochladen sollst?

Ich dachte du willst dateien bereitstellen daß andere die bei dir runterladen können.

Oder willst du Dateien zu nem FTP-Server übertragen oder downloaden?

Gruß

nein.
ich hab dateien auf meinem pc die ich best. usern zur verfügung stellen will.
ich hab mir ein "admin-konto" angelegt, dass ich auch auf alles zugreifen kann etc.
allerdings kann ich die bereitgestellten sachen (von mir) net sehen...
oder was mach ich verkehrt?

thx
samurize

Zitat
allerdings kann ich die bereitgestellten sachen (von mir) net sehen...
oder was mach ich verkehrt?

Wo kannst du die Sachen ned sehn, oder wo willste sie denn sehn..du hast sie doch auf der Platte.

Ansonsten gib im Browser http://username:passwort@deine_ip/ ein dann kannst im Browser die Dateien sehn die im FTP freigegeben sind.

Geht natürlich auch mit nem FTP-Client

Gruß

« probleme mit einer musikdatei wie kann ich diese änder?CGI output in html einfügen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Provider
Ein Provider ist ein Zugriffs- oder Zugangsanbieter für Telefon- und Internetdienste. Ein Zugangsprovider erlaubt die Einwahl per Modem oder DSL, während ein Em...

Prozessfarben
Prozessfarben, auch Druckfarben genannt, werden durch Mischen der Gundfarben Cyan, Maganta, Gelb und Schwarz (CMYK-Farbraum) erzeugt. Diese Art der Farbmischung wird auch...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...