Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Homepage account

Hallo erstmal,
Ich hab ein kleines Problem. Ich bin zuständiger Techniker von einem (noch) kleinem Internetcafe. Leider behersche ich "nur" die Hard- und Software.

Jetzt wollen wir eine Internetseite aufbauen um uns im Internet zu präsentieren. Das programmieren der Seite ist kein Problem. Leider weiß ich nicht, wo ich den passenden Account dafür herkriege. Am besten einen kostenlosen.

Brauche einen mit einer frei wählbaren Seite, z. B. www.Casa-Connect.de oder so (Casa Connect ist der Name des Internetcafes.

Bitte um schnelle Hilfe.

BYE
CERB


Antworten zu Homepage account:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also von kostenlosen Tol-Level-Domains hab ich noch nix gehort.
Aber bei www.i-networx.de gibts 1MB mit PHP und mySQL kostenlos, und bei home.pages.at 25MB ohne das alles.
Bei coolfreepages.com gibts 50MB und irgendwie auch teilweise PHP, aber mit Werbung.
Ansonsten guck einfach mal bei kostenlos.de.
da hab ich auch fast alle infos her.
Wenn die Adresse zu lang wird, ist nic.de.vu ne schöne Adresse für ne kurze Adresse.  ;D

Kannst du mir vieleicht noch sagen, ob der Acount mit 25 MB (die 100%ig reichen würden) mit Werbung ist?

Ausserdem erstelle ich die Seite "nur" mit Frontpage oder NetObjktsFusion 4, also brauche ich doch kein PHP oder ?

nee brauchen tust das nicht. kommt halt auf deine ansprueche an, die du an deine seite hast.
*könnt mir mittlerweile garkeine seite mehr vorstellen von mir ohne php und mysql*
aber ist kein muss.

25 mb platz muessten auch auf alle fälle langen. erstrecht, wenn du fast nur html seiten machst.
das duerfte absolut kein problem sein erstmal.

auf anhieb faellt mir jetzt leider niemand ein, der keine werbung auf der seite schaltet und sowas ist schrottig.

greetz mops

Werbung ist ja egal.
Ich brauch nur eine Seite die wo ich mir den Name frei aussuchen kann. Also www.casa.connect.de oder so und es geht sich um die KOsten.

Hallo

Du hast gratis gesagt, hm?

Ich würde denen eben doch sagen sie sollen so 150 Euro pro Jahr locker machen.

Vorteil:
Keine Werbung
Eigener Domain Name
Keine Werbung die von Euch ablenkt und Besucher vergrault.

Mehr kostet das sowas heute sicher nicht mehr.

Diese Seite beweist das Werbung nicht stört wenn Besucher direkten Profit aus einer Seite ziehen (Support, Tips etc.)

Eine andere gute Lösung ist Sponsoring:
Der Typ der Dir die PC liefert
oder die Firma die den Kaffe anliefert
oder gar Vitrine mit Produkten die Gäste im Internet Kaffe kaufen können.
(Taschen für den PC Freak unterwegs, CD Taschen etc.)
PC Zeitschriften

Gruss
SpaceMaster  

Ja an so was hab ich auch schon gedacht, aber ich bin erst seit kurzem hier. Ich hab schon einiges bewirkt und eineige Werbepartner gefunden.. aber alles auf einmal geht niht. Im moment reicht eine mit Werbung gefüllte Seite...
Später wenn der Laden (dank mir) besser läuft, kommt n Seite ohne Werbung. Bitte schlagt was vor.

Ach noch was, mit was stelle ich ohne HTML Kenntnisse, eine Website schnell, aber eines INternetcafes würdig her????

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

150 EUR pro Jahr?? ??? ???
Naja, das soll ne Seite für ein I-Netcafe werden, und kein Gameserver oder so.
Also guck z.B. mal hier:

http://www.mg-s.de

10 EUR Einichtungsgebühr, und (z.B. für Dich ausreichend) 1,79 EUR/Monat, biste knapp über 21 EUR/Jahr. Und hast u.a. 25 MB Speicherplatz, 2000 MB Traffic/Monat, 30 E-Mailadressen, Subdomains, HTACCESS, PHP4 und Perl, SSI, MySQL... sollte doch reichen, oder?!? Und billiger als 150 EUR ;)

Mario 8)

Danke ich werde das Angebot mal überprüfen, abre wir haben gerade 1000 € an Spielen und Aufrüstung ausgegeben, deshalb ist es besser das es im Moment erst mal Kostenlos ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja, bei 1000 EUR machen ja die 30 EUR (komplett jetzt mal) wohl auch nix mehr aus, oder!?
Außerdem zeugt sowas net gerade von Professionalität, wenn ein Internetcafe seine Homepage bei einem kostelosen Anbieter hostet, wo dauernd irgendwelche (von dir unbeeinflussbare) Werbung (vielleicht sogar von nem Konkurenten...) kommt, außerdem hängen deren Server öfters mal, weil >alle< bei denen sind. Von nem I-Net Cafe könnte man nämlich schon fast erwarten, dass die mit nem eigenen Server ON sind.

Mario 8)

hmm... Webspace inkl. Domain kostet nich mehr wirklich die Welt, das sollte drin sein....

ich verkneif mir jetzt mal die eigenwerbung, arbeite schließlich als serveradmin bei nem hoster, aber erst recht deswegen weiß ich, et lohnt sich :)

also nimm am besten den vielfach hier geäußerten Rat an und überrede die Leute vom Cafee die 2 Euro im Monat locker zu machen :)

PS: es gibt zich anbieter die in diesem Preis/Leistungsverhältnis stehen, gar kein thema :)


« eigener webserverbanner erstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!