Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

430W be quiet! BQT P6-PRO Netzteil Dark Power Pro - maße

welche maße hat denn das nt?

mein nt im pc: ca B18cm x H10,7cm x T14cm (7cm noch frei).

beim "430W be quiet! BQT P6-PRO Netzteil Dark Power Pro" finde ich im ganzen netz nicht die maße. nur die bauform ATX, hat wohl icht s mit den maßen zu tun. wie bekomme ich denn die maße dafür. ich muss doch wissen, dass das nt in meinen pc passt.

oder sind die maße genormt?

gruß, tommy 

« Letzte Änderung: 04.04.10, 16:45:08 von Tommy »


Antworten zu 430W be quiet! BQT P6-PRO Netzteil Dark Power Pro - maße:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Abmessungen (mm): 86x150x200

Die Größe ist hier identisch - ob 430 Watt oder 1200 Watt.

Ein Tipp für die Zukunft.

Solche daten findet man meistens auf der Seite des Herstellers.
Dann nach "Datenblatt" suchen
http://www.be-quiet.net/be-quiet.net/data/media/_pdf/DPP-P8/de/DPP-P8_Datasheet_screen_de_end.pdf

Wie schon gesagt 86x150x200

Ein Dark Power Pro mit 430 Watt ??

« Letzte Änderung: 04.04.10, 17:05:19 von Knut aus Berlin »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn ich in der tiefe 6cm zugebe, dürfte es wohl in mein gehäuse passen, so dass der stecker auch hinten am gehäuse zu sehen ist. damitta strom hat.

stimmen denn die schraublöcher am gehäuse des pc's immer mit denen des nt's überein?

war eben schon nahe am datenblatt für ein ähnliches gerät (beim selbstsuchen), nur das direkt vom 430W be quiet! BQT P6-PRO Netzteil Dark Power Pro habe ich noch  nicht gefunden gehabt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260576826844&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

die ganze war das angebot noch bei 6,49€ - jetzt geht es in die höhe - war zu erwarten - manchmal hat man glück - schade

vielen dank wieder mal

Willst du jetzt doch ein Hochleistungsnetzteil kaufen ?

Schau lieber nochmal nach, wo du das kaufen willst.

Den BeQuiet hat nicht mal im Archiv ein DarkPower mit 430Watt

Typisch EBAY

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Version mit 430 Watt wird schon lange nicht mehr hergestellt. Dieses NT kam - glaube ich - im Jahr 2006 auf den Markt.

Komisch das dann BeOuiet das nicht einmal im Archiv hat.

Vielleicht hatten es die Chinesen "in Lizenz" gebaut  ;D;D;D

Schon komisch von so einem alten netzteil noch die Verpackung und die Kabelbinder zu haben 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habe keinen plan, ob ich mir eins kaufen werde. bei ebay war ein angebot eines ebayers mit 100% positiven bewertungen von 240 bewertungen - also vertruenswürdig - die ganze zeit ( seit gestern) bei 6,49€. da dachte ich: wenns so billig sein sollte - wahrscheinlich nicht - dann kaufe ich es mir. - lach

auauaua doch so alt - naja - wenn, dann werde ich wohl doch ein neues kaufen

nur sind das sehr viele kabel! nur denke ich, jeder stecker passt nur an seinen partner. oder irre ich mich da?!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ATX-Format schreibt auch die Maße vor, damit es in jeden Standard-Gehäuse passt. Nur in der Tiefe können die variieren. Aber Breite und Höhe sind immer gleich.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://shop.vv-computer.de/shop/article/503412?referer=schottenland.de

http://shop.vv-computer.de/shop/article/310771?referer=schottenland.de

wahrscheinlich werde ich deinem ersten vorschlag annehmen.
die 5770 liegt im mittleren leistungsbereich, ist kein stromfresser und wird meinen pc gut unterstützen. nur hab ich ein wenig bammel vor dem kabelsalat mit dem nt - auauaua :o:D

einen monat muss ich denn eben noch warten, wegen der kohle. das werde ich wohl verkraften können. - lol

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nö, du irrst nicht. Jeder Stecker passt nur auf eine bestimmte Komponente.

Da kannst du nichts falsch machen. Nur nicht mit Gewalt an die sache gehen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und: Beim Netzteil würde ich für ein paar Euro mehr dann doch lieber zur 530 Watt Version greifen. Dieses hat 2 PCIe-Stecker und einige Anschlüsse mehr, falls du später nochmal aufrüsten willst. Nur mal so als kleiner Tipp. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn ich mir ein 530er kaufe, steht die überlegeung an: kaufe ich mir ne minimal leistungstäkere graka, die preismäßig vielleicht neu so um die 150€ liegt, aber kein super stromfrersseser ist.

ist denn ati/sapphire besser wie nvidia? oder sind die dinger einfach nur billiger bei gleicher leistung und stabilität?



ist denn ati/sapphire besser wie nvidia? oder sind die dinger einfach nur billiger bei gleicher leistung und stabilität?

Schau doch einfach in die Vergleichtests

Das hatten wir doch schon alles  :P

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
oder sind die dinger einfach nur billiger bei gleicher leistung und stabilität?

So sieht´s aus. Vergleichbare ATI Karten sind meistens deutlich billiger als das entsprechende Nvidia-Modell.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ob nun ATI oder Nvidia - das ist wie immer reine Geschmacksache. Ich selber nutze nur Karten von ATI. Diese Karten haben m. E. immer noch das bessere Preis-/Leistungsverhältnis.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

um ein wenig tiefgründiger zu gehen .. zitat von pcgh :

Kaufen Sie eine Geforce, wenn Sie ...

    - ... die Option auf flimmerfreies AF haben möchten (die Filter-"Optimierungen" lassen sich deaktivieren).
    - ... entscheiden wollen, ob Transparenz-SSAA oder -MSAA zum Einsatz kommt.
    - ... Hybrid-AA-Modi (MS- und SSAA) möchten (inoffiziell via Nhancer aktivierbar).
    - ... meist mit 4x MSAA spielen, denn 8x kostet normalerweise viel Leistung.
    - ... Wert auf CUDA (Physx, Vreveal, Badaboom & Co.) legen.
    - ... Ältere Spiele mit Ambient Occlusion aufwerten möchten.
    - ... sich die Option auf SLI freihalten möchten (Nforce- oder X58-Board nötig)

Kaufen Sie eine Radeon, wenn Sie ...

    - ... das optisch hervorragende Sparse-Grid-Supersampling-AA nutzen möchten (nur Radeon HD 5000)
    - ... 8x MSAA lieben, denn auf Radeons kostet es relativ wenig Leistung (im Vergleich mit 4x).
    - ... das hübsche Custom-Filter-AA (CFAA) nutzen möchten.
    - ... gegenüber flimmerndem AF unempfindlich sind - die "Optimierungen" lassen sich nicht vollständig eindämmen.
    - ... die Kontrolle über "Optimierungen" dem Treiber überlassen können.
    - ... Wert auf DX10.1 (HD 4000/3000) oder DX11 (nur HD 5000) legen.
    - ... Crossfire nutzen möchten. Es läuft auf allen Non-Nforce-Platinen. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Diese Karten haben m. E. immer noch das bessere Preis-/Leistungsverhältnis.

Das wird auch so bleiben. Nvidia wird immer teurer sein. Das war auch in der Vergangenheit schon so.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

an was für möglich aufrüstungsmöglichkeiten für pcie denkstn du?
ich, der ich mich noch nie ausführlich mit sowas beschäftigt habe (2x3gh/amd/nvidia geforce 8600 gs/ 4gbram)

in welcher preislage liegen denn duoprozessoren von amd?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der PCIe-Stecker am Netzteil ist nur für Grafikkarten. Manche brauchen einen Stecker und andere Karten 2 Stecker. 

Zum 100ten mal.

Mit deinem 6000+ bremst du jede von dir gedachte Grafikkarte aus.
Um auf Crossfire zu gehen ,oder Karten die zwei Stromanschlüsse brauchen, brauchst du sowieso ein Quad und dann einen guten Quad.

Da brauchst du nicht mehr nach Dual Core Fragen oder dran denken.

Aber wenn du dann dein 530 Watt netzteil hast geht dir wenigstens der Strom nicht aus.

Das hatten wir doch schon
http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-326610-0.html
  

Angefangen hat alles mit einer 30€ Grafikkarte  :-X:-X:-X:-X:-X:-X:-X:-X:-X:-X

« Letzte Änderung: 04.04.10, 18:16:39 von Knut aus Berlin »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

gebraucht. nur wenn ich schon geld ausgebe, sollte es durchdacht sein, damit ich mich hinterher nicht ärgere.


mit dem ausbremsen der grafikkarten war wieder supi. kann mich erinnern. nur bin ich etwas überfordert mit dem vielen neuen kram. mittlerweile habe ich wohl die richtung bekommen. --> die 5750 ist wohl das sinnvollste und höchsmögliche für meinen pc! höhere grakas würde mein pc ausbremsen--> supigrenze

ich wede denn mal noch n nt mit 530watt bei den schotten suchen.

vielen dank jedenfalls soweit

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier - das gleiche wie aus deinem Link - mit 530 Watt:

http://shop.vv-computer.de/shop/article/310770

Kostet gerade mal knappe 9 Euro mehr.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke, genau das habe ich auch gefunden, statt der 4 n 5 rein tun--> und schon hat mans

auch wenn mein gedaken, die ich hier (bestimmt auch mal doppelt gepostet, haben mich zu einem ergebnis gebracht:

mein guter pc sollte mir neue sachen wert sein. die grenze meines pc's habe ich in augenschein genommen. ich gebe geld aus, aber brache mich hinter (hoffentlich - lach) nicht ärgern. anfangs hab ich mit max 50€ gerechnet, habe die grenze aber auf 180€ hochgestzt (neu, nicht gebraucht). dafür boin ich für die zukunft handlungsfähig.

http://shop.vv-computer.de/shop/article/310770

http://shop.vv-computer.de/shop/article/503412?referer=schottenland.de

oder würde eine andere graka noch zur in erwägung zu ziehen sein, die preislich vielleicht 20€ mehr kostet, leisstungsmäßig ca 20% mehr bringt, aber kein stromfresser ist? 

« Letzte Änderung: 04.04.10, 20:00:11 von Tommy »

« mein macht einen absturzt alle 2 stunderechner geht bei hohen belastungen aus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Powerpoint
PowerPoint ist eine Präsentations-Software der Microsoft Corporation und hat die Dateiendung ppt. Das am Häufigsten verwendete Programm zum Erstellen von Pr&aum...

Provider
Ein Provider ist ein Zugriffs- oder Zugangsanbieter für Telefon- und Internetdienste. Ein Zugangsprovider erlaubt die Einwahl per Modem oder DSL, während ein Em...

Prozessfarben
Prozessfarben, auch Druckfarben genannt, werden durch Mischen der Gundfarben Cyan, Maganta, Gelb und Schwarz (CMYK-Farbraum) erzeugt. Diese Art der Farbmischung wird auch...