Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

kann computer nich mehr starten -.-

hi  ::)

ich bins wieder *g*
hatte ein paar probleme gestern mit meinem laptop, hat nicht so funktioniert wie er sollte! hab meine dvd mit openSUSE rein getan und "Installiertes System reparieren" ausgewählt...warn auch ein paar fehler oben und die hab ich dan auch gleich "reparieren" lassen *g*

Habe/hatte vista und SUSE oben...geht aber beides nicht mehr!
Hier mal die Fehlermeldung wenn ich den Computer einschalt!

"error No opperating system invalid"
"partitions tabele_"

muss ich vista und linux jetzt noch mal neu installieren ???
 


Antworten zu kann computer nich mehr starten -.-:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

du brauchst eigentlich nichts neu installieren, dir hats nur deinen Bootloader (grub) im Master Boot Record zerschossen.

Hier hab ich ne Anleitung für Suse gefunden. Sie schaut brauchbar aus ..

http://www.pc-forum24.de/linux-howtos/8275-grub-bootloader-wiederherstellen-opensuse.html

Ich bnutze nur Debian aber es schaut brauchbar aus.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oder nochmals SuSE Systemreperatur und dabei Expertenmodus und in der FOlge nur den Bootloader überprüfen lasen.

Gilt natürlich nur, falls du auch Grub als Bootloader benutzt hast. Ansonsten sollte man natürlich erfahren, welchen du in Benutzung hattest.

thx für eure tipps!  :)

ja expertenModus hab ich jetzt auch versucht geht aber trotzdem nich :(
Bootloader neu installieren und dann rebooten aber da bekomm ich genau die selbe meldung :/
und was is wenn ich linux einfach neu installier??
sollte doch dann gehn oder??? und vista auch??  ():-)
hoff ich halt! was meint ihr!?  :)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wäre ja aber nur die letzte Notlösung

Wie lautet denn der genaue Grub Fehler ?

ja da gibts keine genaue fehlermeldung!
nur "error no opperating system invalid"
"partitions tabele_"

das is alles danach kann ich gar nix mehr machen nur noch abschalten!  :(:(
ich werd dann mal neue installieren ich sitz jetzt schon 5 stunden hier und der kak geht nich  >:(>:(>:(
ja is ja auch egal...scheiß drauf!  ;D
trotzdem thx für eure Hilfe :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Irgendwie Vista beim herunterfahren abgewürgt und ist Grub in der Partition von Vista installiert. Dann mal mit der Vista DVD booten und reparieren wählen, da eventuell Fehler im Dateisystem vorliegt. Danach dürfte dann nochmals Reparatur von Grub via SuSE DVD notwendig sein, da Vista diesen überschreiben dürfte.

so wollte gerade SUSE neu draufspieln aber geht auch nicht xD

Fehlermeldung!

"GNU GRUB version 0.97 (640k lower / 3072k upper memory)
( Minimal BASH-like line editing is supported. For the first word, TAB
lists possible command completions. Anywhere  else TAB list the possible completions of a device/filename. )
grub> setup --stage2=/boot/grub/stage2 --force-lba (hd0) (hd1,0)

Error 17: cannot mount selected partition
grub> quit"

oh man ich werd irre! >:(
jetzt hab ich hier mal eine Fehlermeldug die etwas genauer ist! hahaha xD
vielleicht ist es jetzt eher möglich mir zu helfen  ???
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Du hast irgend etwas mit deinen Bootoptionen

schau mal hier

http://wiki.ubuntuusers.de/GRUB

Gruss

Hardy1979
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

du hast offensichtlich die Partitionstabelle der Festplatte zerschossen. Wenn die Reparatur des Bootloaders per Yast System Repair fehlschlägt dürfte der Fehler tiefer liegen. Deshalb ist es erst einmal notwendig die Festplatte zu testen. Greife am Besten dazu zum Herstellertool deines Festplattenherstellers z.B. Maxblast für Seagte/Maxtor Festplatten . Vorher jedoch, falls noch möglich, Deine Daten retten z.B. mit der LinuxLiveCD grml für beide Betriebssysteme (http://grml.org) oder Bart PE CD für  Windows only.

Have Fun

hey thx das ihr euch so viel mühe gibt  :)

hab die letzen zwei Beiträge erst heute gelesen und gesten hab ich halt die recovery CD von Vista rein gehaun und jetzt Startet das Ding wieder :)
ja gut Daten sind weg, aber ich brauchte die eh nich ( hab alles aufn anderen PC 8))

...aber jetzt hab ich ein "neues" Problem ::)
als gestern der laptop wieder ging da war noch meine zweite Festplatte da (D: DATA) und nach einem neustart hat die wohl Beine bekommen und ist weggelaufen und mein Linux das auf der Platte war gleich mitgenommen!
Auf jedem Fall wird meine 2 Platte nicht mehr angezeigt! keine Ahnung warum, ich hab gar nichts gemacht!

Ach hätt ich fast vergessen, hab zwei WDC WD3200BEVT-22ZCT0 Festplatten  ():-)

Das mit Linux und Vista wollte ich so machen das ich auf der einen ( C: ACER) Vista habe und auf der (D: DATA) Linux hab :)
im BIOS wird die DATA noch angezeigt...kann ich die nicht einfach formatiern, die Daten die drauf sind mir nicht so wichtig, aber wie soll ich eine Festplatte formatiern die nicht mehr angezeigt wird  ???
console evtl ???   

Oh, jetzt hätte ichs fast vergessen,
mein DVD-RW-Laufwerk(D:) ist jetzt auf einmal (D:)
Keine Ahnug ob das wichtig ist, ich habs halt mal hier rein geschrieben! man kann ja nie wissen ;)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann dürfte wohl nur das Dateissystem in Vista nicht korrekt gewesen sein. Wenn Grub Boot darauf ebenfalls liegt, dann ist auch kein Zugriff auf SuSE mehr möglich.

Das nach Vista Reparatur Linux "weg" ist, ist auch normal. Beitrag 7 überlesenlesen  ??? Ich hatte da bereits geschrieben das du erst Vista und dann danach mittels SuSE-DVD nochmals Grub reparieren, bzw. wiederherstellen musst

ja klar hab ich das gelesen!
aber warum ist meine andere Festplatte weg ich denk die is weg weil da Linux drauf war evtl??? (das Linux jetzt nicht mehr auf der Platte ist is kein problem, kann ich ja wieder installiern aber meine Festplatte wird nicht angezeigt)
wie soll ich den da was neu installiern wenn die weg ist oder halt nicht mehr angezeigt wird??
ok, ich werde mal versuchen SUSE auf die verschwunde Plate raufzuhaun!  :)
wünscht mir glück xD ;)

hey danke für eure hilfe 98er Helfer & Dr.SuSE & Hardy1979!  ;D:D
(ich hoff ich hab niemanden vergessen xD)

jetzt geht alles wieder
meine Festplatte ist anscheinend gar nicht verschwunden  ::) Vista hat sie nur nicht angezeigt weil sie nicht in fat32 sondern ext3 format ist! das hab ich nicht gewusst ??? war eigentlich alles ganz einfach recoveryCD rein, SUseDVD installiern = geht wieder!  ::)

stupid, ich hab für den kak einen ganzen Tag verschiessen...   

na, man Blickt sich!  :)  

verschiessen lol, ich meinte verschissen xD


« Internet läuft nicht richtigKnoppix: programme entfernen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...