Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

System installieren (von ganz am Anfang)

Hallo

ich Habe mir einen PC zusammen gebaut (Hardwarefreak [love])
es passt alles und es geht auch alles an
so jetzt kommt mein problem wenn ich den pc anmache lädt er und ich muss das mainboard einstellen und die treiber installieren
wie mache ich das ? ich muss irgendwelche befehle eingeben(noch nicht im bios sondern ganz am anfang beim ersten mal aufdrehen)

Mainboard:ASUS M3N78-EM

 habe vor mir XP pro zu installieren

brauche dringende Hilfe !!!
biite

danke um jede Antwort



Antworten zu System installieren (von ganz am Anfang):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Anschalten, Boot-Order Laufwerk an oberste Stelle, CD rein, neustarten, von CD starten, XP installieren.

Fertig.

Im installierten XP dann Motherboard-Treiber installieren.

ok hab ich aber wen Xp die daten läd sagt er das ein prob festgestellt wurde und XP herunter gefehren wurde und muss neustarten
ich glaube ich muss ein bios update machen oder ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
sind das SATA-Platten drin? Oder war vorher schon Vista drauf?

C

ja es ist eine 320gb S-ATA platte drin

und nein es war vorher nichts drauf(vollkommen leer) habe sie heute gekauft

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im BIOS mal "IDE" Modus aktivieren und nochmal versuchen.

das prob is das ich nicht mal ins bios komme
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
ja es ist eine 320gb S-ATA platte drin 
Da hättest du dich vor deinem, Respekt, Eigenbau mal erkundigen sollen. XP + SATA geht nicht so ohne weiteres. Ins Bios kommst du i.d.R. mit "Entf" während das Bootens.

C: 

ohh S**t aber wenn ich eine vista cd reinlege sollte es theoretisch gehen oder ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vista sollte mit SATA auf Anhieb zurecht kommen, ja. Auch ohne Fummelei im BIOS. Korrekt.
P.S. du merkst die *** Zeichen in deinem Beitrag? Solche Worte, wenn auch nicht schlimm, werden automatisch erkannt. Nur als Tipp ;)

C.

ok  ;D
kann ich auch das Vista Ultimate nehmen ?
geht das mit meinem system ?

Mainboard:ASUS M3N78-EM
Cpu:AMD 6000+
4gb Crosair RAM
320GB S-ATA samsung festplatte

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Natürlich geht das. Warum es allerdings "Ultimate" sein muss, weiss ich nicht. Denke aber bitte gleich zu Anfang an eine ordentliche Datensicherung. Wenn alle Progs drauf sind, alle Einstellungen deinen Wünschen entsprechen: Dann.
Viel Spass.

C.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe schon massig PCs zusammengebaut. PCs aller "Konfessionen".
Ich kenne auch nicht einen einzigen Fall, wo ich XP nicht auf Anhieb installieren konnte. Mit und ohne SATA
Alle, aber auch wirklich alle Mainboards haben einen Kompatibilitätsmodus für die SATA- Installation - und wenn es eigens dafür vorgesehene SATA- Anschlüsse sind. (die sich auch farblich abheben)
Ich nehme mal an, Du machst irgend etwas nicht richtig.
Lese das mal - besonders den ersten der enthaltenen Links:

http://www.computerhilfen.de/jueki/Neuinstallation.html

Jürgen

 

Hallo

ich habe mir alles durch gelesen doch ich bekomme es nicht hin bei mir steht nicht was er zuerst bootet und ich kann auch nicht in den bios umstellen das IDE aktiviert ist nur ACPI oder so bin mir nicht sicher
ich checke es einfach nicht  :(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mach ein paar Fotos von deinem BOOT-Menü und stell sie hier ein.

C.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann ja auch nicht gehen. Deshalb:
1. CDROM
2. HDD
3. USB
4. Floppy
So ändern. Save & Exit.

C.

unter welchem reiter muss ich das machen ?
sry kenn mich mit software nich aus
und was muss ich machen das die fehlermeldung nicht kommt
 

« Letzte Änderung: 07.05.09, 19:32:05 von golüm »

Ok hab ich umgestellt

aber es kommt leider immer noch die fehlermeldung :'(

bei storage configuration kann ich von SATA mode nach ACHI und RAID mode ändern

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probiers mit  Advanced Settings ->SATA Settings ->: IDE mode ->enabled.

C: 

sry aber die IDE mode gibt es bei mir nicht :-\

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann nimm SATA native . Oder wie ist die Auswahl??

C.

bei advanced settings gibt es

JumperFree configurations
CPU Configurations
chipset
onboard devises configguration
PCIPNP
USB configuration


kann es sein das es wegen den 4GB ist die ich drinne hab ?
habe 4 mal 1gb drinnen alle gleiche marke

« Letzte Änderung: 07.05.09, 20:22:32 von golüm »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Generell: AHCI probieren, schauen, wie es dort weiter geht.

C.

ok mache ich komme gleich wieder

es geht immer noch nocht bin langsam am verzweifeln :'( :'( :'(

ich probiere es mit einer XP cd mit sp2
vielleicht gehts ja

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tu das. Versuchen kostet nichts. ;)

C.


« PowerPoint 2003 / 2007 spielt Sounds nach Lust und Laune abMicrosoft Office PAsswort zurücksetzen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

AGP Schnittstelle
Die AGP (Accelerated Graphic Port) - Schnittstelle ist auf neueren Mainboards die Schnittstelle für die Grafikkarte. Die Vorteile gegenüber dem PCI - Slot, in d...

PCI Schnittstelle
PCI ist eine Kartenschnittstelle auf dem Mainboard. Man unterscheidet die Kartensteckplätze in die alten ISA - Ports und PCI - Ports. Siehe auch Schnittstelle...