Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC: Painkiller Black Edition ruckelt ohne Ende!!!

Hallo, ich habe mir Painkiller Black Edition gekauft und die Systemvorraussetzungen genau überprüft: Pentium/AMD: 1,5 Ghz, RAM: 384, Grafik: 64 MB! Und die  OPTIMALEN: Pentium/AMD: 2,4 Ghz, 512 MB RAM, 128 MB Grafikchip.

Nun mein System: AMD Athlon 64 4000+ (2,4Ghz)
                 512 MB RAM
                 GeForce FX 5200 (128MB)

Trotzdem ruckelt das Spiel, obwohl ich die Grafikeinstellungen auf "Niedrig" gestellt habe. Ich kann selbst CS:S oder FEAR ohne ruckeln spielen. Das kann es doch nicht sein.



Antworten zu PC: Painkiller Black Edition ruckelt ohne Ende!!!:

neusten Treiber had du auch schon druf ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, alle Treiber sind auf dem neusten Stand..

hallo chrisoad,
das Ruckeln kommt 100%tig vom Arbeitsspeicher auch wenn du einen 512MB speicher hast bedenke das das Betriebssystem auch rechenleistung braucht je Nach betriebssystem anders aber 512 MB ist da wenig meine empfehlung ist Arbeitsspeicher erneuern der mindestens 1GB hat.
dann geht das auch ruckelfrei.

LG der Ronteckx


« GTA4 ruckelt?! warum?Metin2 geht auf Vista nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...