Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: warcraft 3 demo laeuft - ganzes Spiel ned...und ich wuerd so gern spielen...

Hallo !

Bin seit 3 Wochen stolzer Besitzer eines aelteren Powerbooks 500 Mhz, 128 MB Ram, Mac Os 10.3.9.

Habe mir die Demo von Warcraft 3 runergeladen und das Spiel lief ohne Probleme. Als ich mir dann das komplette Spiel gekauft hab, installiert dies zwar, kackt jedoch beim starten dann ab...

Woran kann das liegen ? Der Bildschrim flackert nur kurz auf und dann bin ich wieder an meinem Desktop....

Vielen Dank und beste Gruesse !


Antworten zu Mac OS X: warcraft 3 demo laeuft - ganzes Spiel ned...und ich wuerd so gern spielen...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Laut mehrer Meldungen in einigen Foren liegt es an den Systemschriften - leider nicht bekannt welche Schriften die ursache sind.

 

Zitat
Bei der neuen Installation aber, habe ich KEINE erweiterten Schriften für chinesich, japanisch, koreanisch usw. installiert!
Nachdem mein neues System wie aus dem Ei gepellt wieder drauf war und ich alle Daten behalten und meine alte Installation gelöscht hatte, ging es an einen neuen Versuch und siehe da! Es hat geklappt!!!

Kurzfassung:
Fehlerhafte Schriftdateien sind für den Fehler verantwortlich! Welche man genau entfernen muss, damit es klappt weiß ich nicht genau weil ich ja alle einfach brutal runtergeschmissen hatte, aber OHNE zusätzliche Schriften läuft alles wunderbar!
"Zitat macuser.de."

Hast Du die Demo Version sauber von der Platte geputzt?

Denke schon....das heisst, wahrscheinlich ned.. habe die application eben in den papierkorb gezogen... hmm.. macht man das so ? Habe meinen ersten mac erst seit eineinhalb wochen...

wo kann man den die Schriftarten suchen? Gibts da wie bei Windows nen Fonts folder ?

besten dank!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

in den Papierkorb geht - oft werden aber in den Preferences daten gespeichert - such mit hilfe des Finders (apfer+F) die daten der demo -

Mit Monolingual kann man überflüssige Schriften = Systemschriften löschen
schau hier

wichtig dabei ist nur das du deutsch und englisch oben lässt!!!

höre mich um was es mit den Fonts auf sich hat - Schriftensammlung(FontBook) unter den Programmen (Applicationen)


« Mac OS X: mac totalabsturzMac OS X: Fehler beim Mac bei DVD Abspielen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!