Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Internetzugang trennt sich von alleine

Habe einen Mac. Bei Benutzung des Internets kommt immer nach einer bestimmten zeit (ungefähr 15-30 Minuten) ein Fenster  -Ihre Internetverbindung besteht noch. Wollen sie verbunden bleiben. und dann 2 möglichkeiten,  trennen oder Verbunden bleiben.  Wenn ich nun nicht klicke verbunden bleiben, weil ich grad nicht im raum bin oder ausser Haus trennt der computer automatisch die verbindung. nur dumm wenn ich grad was aufnehme vom Internet oder ähnliches.  nun die Frage - was muß ich umstellen damit die Internetverbindung immer besteht, so das der Computer gar nicht erst fragt ob ich online bleiben möchte. Hab auch schon überall gekuckt, hab aber nichts passendes gefunden--- ;D;D


Antworten zu Internetzugang trennt sich von alleine:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuche es mal so :

Sytemeinstellung -> Netzwerk -> Weitere Optionen -> PPP

Dann entferne den  Hacken bei " Alle x min nachfragen " 


« MacBookPro wird sehr heiß! mp3 dateien »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!