Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Nach Xp Installation auf I Mac lässt sich Installations CD nicht mehr ausfahren!

Ich habe heute bei einem Bekannten auf seinen nagelneuen I Mac osx in einer anderen Partition Windows XP Pro installiert, nachdem der Vorgang abgeschlossen war wollte ich die XP Installation CD wieder ausfahren und zwar mit der Pfeiltate oben rechts aber da passierte garnichts und nach Neustart läuft die CD wieder an und zeigt den üblichen schwarzen Bildschirm "bitte drücken sie eine Taste um von der CD zu starten" was unweigerlich zum Neustart von Windows führt.
Mit dem Mac System startet er überhaubt nicht mehr und ich wüsste auch nicht wie ich dort hingelange.

Ich habe versucht die Partition von Windows wieder zu löschen aber wenn ich die B Taste drücke wiederholt sich der Vorgang.

Ich stehe vor einem Rätsel.

Gruß Rick.


Antworten zu Nach Xp Installation auf I Mac lässt sich Installations CD nicht mehr ausfahren!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nach der Installation funktioniert der Auswurf nicht weil die Bootcamp Treiber nicht installiert sind.
Willst Du wieder vom OSX booten beim starten die "alt" Taste drücken.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also wenn ich die ALT Taste beim Starten gedrückt halte dann bootet er wieder in OSX aber kommt dann nach betätigen der Auswurftaste die XP CD auch wieder raus und bleibt der Mac dann im OSX System oder muss ich bei jedem Neustart die ALT Taste gedrückt halten?

Gruß Rick.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die ALT Taste muss beim Start nur gedrückt werden, wenn das System von dem gestartet werden soll gewechselt werden soll ...

Gruss
Juergen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Beim erstenmal hat es geklappt und er startete wieder mit OSX beim zweitenmal war das Bild eine Zeit lang ganz hell und dann kam der schwarze Bildschirm mit dem Hinweis dass die Boot CD eingelegt werden soll und mit irgendeiner Taste starten!

Ich hatte ihn nochmal ausgeschaltet 20 sec. gewartetund versucht den Startknopf mehrmals gedrückt aber er tut nun gar nichts mehr! ??? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde jetzt die OSX-DVD einlegen und dann mit der "alt" taste starten.
DAnn die DVD zum booten auswählen. Nun kannst Du schauen ob Du eventuell nicht ausversehen die OSX-Partition gelöscht hast.
Auch sieht man hier ob nicht durch nen dummen zufall die Platte kaputt gegangen ist.
Du schreibst ja auch der Mac ist nagelneu.
Wen gar nichts mehr geht am Montag beim Händler mal melden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hatte ja vorher mit der XP CD versucht XP wieder zu löschen was allerdings nicht gelang warum auch immer und da habe ich gesehen das OSX nocht voll drauf war.
Ausserdem konnte ich ja mit OSX neu starten aber nach dem Runterfahren und anschliessenden Drücken auf den Startknopf ging nichts mehr.
 


« Nagelneuer I Mac lässt sich nicht mehr einschalten!!!Mac sperren?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!