Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: Mausproblem

Hallo,
seit gestern habe ich ohn ersichtlichen Grund folgendes Problem mit meiner Maus (Macally i opinet).
Ein einfacher Klick auf die linke Tase wird ständig als Doppelklick behandelt. Ich kann kaum noch was markieren oder eben nur einfach anklicken, weil der Rechner einfach einen Doppelklick ausführt.  :(
In den Systemeinstellungen ist alles korrekt und ich es wurde auch nichts verändert.

Bitte um schnelle Hilfe!!!

danke und Gruß, camilla

« Mac OS X: Schriften in Safarie und Macromedia HilfeMac OS X: OS 10,34 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

Klickrate
Das Wort Klickrate gibt das Verhältnis vom Anklicken der Werbebanner zum Anklicken der Internetseite an auf der sich die Werbung befindet. An dieser Rate werden beis...