Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Safari blockiert

Beim Öffnen von Safari über meinen Mac erscheint ein Plug in mit "safari - emblem", welches theoretisch nur mit "OK" zu beseitigen wäre. unter Safari selbst sind alle Optionen grau unterlegt und nicht anwendbar. Safari ist damit gar nicht verwendbar. Prozess lässt sich nur mit cmd;alt;esc beenden.neustart mit shift war auch erfolglos. was kann ich tun?


Antworten zu Safari blockiert:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Mit dem Festplattendienstprogramm die Nutzerrechte reparieren lassen. Und ggfs. den Cache von Safari löschen. Da Safari nicht startet kann hier das Tool OnyX helfen.

Gruß
Jürgen

Lieber Jürgen herzlichen Dank! Es hat funktioniert!!
Liebe Grüße


« iPhone4: kein Mikro für WhatsApp und wechatNicht alle Powerpoint-Präsentationen lassen sich öffnen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!