Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Monitor zeigt keine Farben unter 20% an

Hallo!
Vorab ich arbeite mit einen Mac G4 466 MHz / 896 MB SDRAM, OSX 10.3.9

Vor 2 Wochen stellte ich fest, dass mein Röhrenmonitor Multiscan 20se/Sony keine Farbwerte mehr unter 20% (Quark, Photoshop - alle Progarmme) anzeigte. Da ich zur Zeit sehr viel in Farbbereichen unter 20% arbeiten muss, war das sehr mühselig immer mit Ausdrucken zu abeiten, ob die Freisteller u.s.w. auch korrekt waren.
Ich habe mir einen neuen Monitor bestellt Apple HD Display 23 Inch + neuer Grafikkarte Radeon 9200 128 MB AGP.
Der Monitor läuft zwar aber leider mit dem gleichen Problem. Zusätzlich kommt dazu, dass die Schriften in meinen Layouts sowie Bitmap-Bilder (1200 dpi) total kantik dargestellt werden.
Eine Kalibrierung sowie eine Einstellung Schriften stark geglättet beheben das Problem nicht.
Auch Telefonate mit dem Monitor Lieferanten sowie dem Grafikkartenlieferanten brachten mich nicht weiter - sie haben keine Lösung.
Ich bin total frustriert > 1600,00 Euro ausgegeben > gleiches Problem + schlechte Schriften und komme in der Arbeit nicht voran.
Wäre total dankbar, wenn jemand das Problem kennt und noch toller wäre es wenn auch noch ein Lösungsansatz parat wäre.
In Erwartung ....
Grüße
Anika


Antworten zu Monitor zeigt keine Farben unter 20% an:

einige Versuche später ....

Gehe ich unter Systemsteuerung auf ATI-Einstellungen > Monitorskalierung > Schreibtischgröße Stundard.Underscan 87% kommen die Farben zum Vorschein. Gehe ich wieder auf 100% sind sie auch noch da.
Mache ich einen Neustart ist leider alles wieder weg ???
Grüße
Anika

  



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kenne leider keine Lösung für Dein Problem, aber Du hast einen Anspruch darauf, dass der Lieferant Dir ein Funktionsfähiges System liefert - und auch dafür Sorge trägt, dass es funktioniert. Ich würde ihm nochmal Druck machen und bei weiterem Misserfolg Wandlung verlangen, sprich: die Geräte zurückgeben und das Geld zurückverlangen.

Vielleicht hat aber noch jemand anders eine Idee...  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Mache ich einen Neustart ist leider alles wieder weg ???

Das riecht nach einer defekten Voreinstellungsdatei.

Such mal in Library > Preferences sowie in Deinem Benutzerordner > Library > Preferences nach den ATI Voreinstellungsdateien. Zieh sie in den Papierkorb (aber noch nicht auslehren, das ist Deine Not-"Rückfahrkarte") und starte den Mac neu. Die Prefs sollten dann neu angelegt werden.

Hast Du schon das Startvolume und die Benutzerrechte repariert? Das hilft auch manchmal  ;)

« mac os 10.x Probleme mit Arial und Internet-Explorerunbekanntes Dateiformat »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Display
Als Display bezeichnet man ein optisches Anzeigegerät, beziehungsweise eine Vorrichtung zur optischen Visualisierung. Display kann sowohl für Computermonitore a...