Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplatte partionieren beim Amiga 1200

Hallo,

leider läuft meine Platte nicht mehr bei meinem Amiga 1200.

Wenn ich den Rechner anschlate blinkt die HS Leuchte für ca. 4 Sekunden.

Habe leider nur Workbench 2.0 wobei die 2 Diskette nicht mehr funktionert.

Formatieren kann ich die Platte ja nicht da ich sie nicht sehe.

Wie kann ich die Platte partionieren? Oder ist die Platte defekt?

Danke Gruß Andreas


Antworten zu Festplatte partionieren beim Amiga 1200:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

moin,

am A1200 die wb 2.0? der hat doch von haus aus, die wb3.1 schnapp dir die extras-diskette und schau mal im ordner tools nach der hdtoolbox oder du kaufst dir gleich bei www.vesalia.de die wb3.1 samt kickstarts3.1 macht etwa 20€ aber du hast dann halt eben den kompletten satz der disketten (6) an der zahl.

gruß A600

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der A1200 von Commodore hatte im Orginal die Workbench 3.0 und das Kickstart 3.0 dabei. Dort könnte man später die workbench 3.1 kaufen die auch auf dem kickstart lief. Als letzte Erweiterung in dem Bereich dann noch das KickstartRom 3.1 womit dann auch OS 3.5 und OS 3.9 laufen.

Also workbench 3.0 läst sich auf jedenfall ohne Probleme installieren.


« suche sx32 für cd32Crillion als ADF »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Amiga
Mit dem Amiga 500, dem Nachfolger des für Büroanwendungen konzipierten Amiga 1000, löste Commodore 1987 den erfolgreichen C64 vom Homecomputer - Thron ab. ...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...