Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Amiga1200 mit 160 GB Festplatte und OS3.9

Hallo,

ersteinmal dake für euere Unterstützung. Ich habe in der Zwischen Zeitversucht AmigaOS3.9 auf meine Festplatte zu bekommen, was auch mit einigen Einschränkungen geklappt hat. Ich betreibe wie schon gesagt eine 160 GB Festplatte an einem EiDE 99 4 Fachadapter.
Ich habe die erste Partition mit 2 GB formatiert (OS3.9). Die weiteren mit 30 GB. In Summe komme ich auf ca. 127 GB. Meine Festplatte eine Seagate ST3160812A wird allerdings mit 149 GB in HDToolbox erkannt. Jetzt fehlen mir noch die restlichen ca. 20 GB, welche ich nicht angesprochen bekomme. Fehlermeldung: "Fehler beim Suchlesen" Was kann ich tun?
Hat jemand eine Idee.?
Die erste Partion habe ich mit dem Amigaos3.9 eingenen FFS 45.9 formatiert. Die restlichen Partionen mit SFS.

Gruß Dieter
 


Antworten zu Amiga1200 mit 160 GB Festplatte und OS3.9:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button



Du hast doch schon einen Thread du dem Thema. Antworte das nächste mal doch bitte auf den bestehenden Thread.



Zitat
Meine Festplatte eine Seagate ST3160812A wird allerdings mit 149 GB in HDToolbox erkannt.

Das ist richtig. 160 Milliarden Bytes sind 149 GB. Das ist eine typische Herstellerangabe.


Zitat
Jetzt fehlen mir noch die restlichen ca. 20 GB, welche ich nicht angesprochen bekomme. Fehlermeldung: "Fehler beim Suchlesen" Was kann ich tun?

Das habe ich dir beim letzten mal auch schon gesagt: mehr als 128 GB geht nicht, solange es keinen Treiber mit LBA48-Unterstützung gibt.

Du kannst deinen EIDE'99 bei Elbox registrieren, dann bekommst du die neuesten Treiber zugeschickt. Ich bin aber nicht sicher, daß die dann LBA48 können.

Gruß Thomas
 

« Amiga CDs mit Nero brennenAmiga Spiele CD auf dm PC zum laufen bringen???? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!