Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

USB am Uhrenport von SCSI-Kit der Blizzard 1230 IV-Turbokarte am Amiga1200

Guten Morgen.

Ich habe bei Vesalia einen USB-Adapter für den Uhrenport entdeckt (Subway). Leider ist der Link dort auf die Hardwarekompatiblitätsliste defekt.

Hat einer damit schon Erfahrungen gesammelt und kann mir sagen, welche USB-Hardware unterstützt wird?

Ich habe vor eine USB-Maus und eine USB-Festplatte daran zu betreiben.

Wäre für Tips dankbar.

Schönes Wochenende: Stefan.P


Antworten zu USB am Uhrenport von SCSI-Kit der Blizzard 1230 IV-Turbokarte am Amiga1200:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hist ist der korrekte Link: http://www.platon42.de/poseidon.html

Generell wird alles unterstützt, was "Standard" ist, also was auch auf anderen Betriebssystemen ohne spezielle Treiber funktioniert. Eingabegeräte wie Maus und Tastaturen und Massenspeicher wie Festplatten oder Memorysticks müßten alle funktionieren.

Bei einer externen Festplatte solltest du aber darauf achten, daß sie ein eigenes Netzteil hat oder einen aktiven Hub mit seperatem Netzteil benutzen.

Gruß Thomas
 

Vielen Dank für die Information...  :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also bei mir läuft eine Logitechmaus und eine microsoftmaus tadelos.
Festplatten im fat32 nur mit einer partition werden gemountet, amigafestplatten auch mit mehreren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich hatte den subway auch, eine geniale idee, den uhrenport so umzugestalten :)

bei mir lief eine Logitech Maus, ein Apple Keyboard und auch ein Speicherkarten Leser im test super...


« Winuae ProblemA 2000 Beim Booten nur weißes Bild »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!