Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: trojaner

Hallo Leute, habe mir TR/Win Show.n.DRP1 eingefangen.
AV erkennt ihn und ich kann Die Datei auch löschen, aber jedesmal wenn ich ins Internet gehe bekomme ich dieselbe meldung von AV das es wohl noch da ist.Das Ding sitzt in C:Windows/MSHP.DLL.Kann mir jemand sagen wie ich es loswerde. Vielen Dank schonmal.



Antworten zu Win XP: trojaner:

Folgende Tools mals besorgen und laufen lassen:

Ad-Aware
Spybot
CoolWebShredder
HijackThis

Hallo Pierre, hat leider auch nichts gebracht. Adaware hatte ich installiert kann aber auch nichts finden. Die anderen Programme habe ich mir besorgt aber kann damit wenig anfangen, da dort zwar einträge waren aber eben nicht dieser. Hast du noch einen Tipp.

Also CoolWebShredder hat nix gelöscht bei dir?
Dann poste mal bitte dein Logfile von HijackThis hier. Alle Informationen, die ich nämlich über die von dir genannte Datei gefunden habe, hat das was mit Hijacking zu tun. Eine geänderte Seite im Explorer ist die Folge, die den Namen res://mshp.dll/index.html#10213 trägt. Jedenfalls so ähnlich.

Außerdem sollte bei einer Virenbekämpfung grundsätzlich die Systemwiederherstellung ausgeschaltet werden.

Hallo Pierre, habe es nochmal mit coolwebshredder versucht, hat die Datei gefunden und entfernt, soweit sogut, doch jetzt bekomme ich die Meldung von windows.
Rundll
Fehler beim Laden von C:/WINDOWS/image.dll
das angegebende Modul nicht gefunden. Was heißt das?
Gruß Stelle

poste mal bitte dein Logfile von HijackThis hier.

Wahrscheinlich wurde nur die Datei entfernt aber nicht der aufruf...Hijackthis-Logfile posten ->link und Anleitung findest bei meinem vorigen Link

Gruß

Stellvertretend für stelle poste ich mal das LogFile, welches ich gerade per Persönlicher Mittleilung bekommen habe. Da ich aber nicht nur alleine drüberschauen will, poste ich das mal:

Logfile of HijackThis v1.97.7
Scan saved at 17:16:50, on 05.03.2004
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\LEXBCES.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\system32\LEXPPS.EXE
C:\Programme\AVPersonal\AVGUARD.EXE
C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
C:\WINDOWS\System32\GEARSec.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\PowerQuest\Drive Image 7.0\Agent\PQV2iSvc.exe
C:\WINDOWS\wanmpsvc.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\WINDOWS\System32\pctspk.exe
C:\Programme\DelFin\PromulGate\PgMonitr.exe
C:\Programme\Alcatel\SpeedTouch USB\Dragdiag.exe
C:\Programme\Lexmark X74-X75\lxbbbmgr.exe
C:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE
C:\WINDOWS\System32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\Lexmark X74-X75\lxbbbmon.exe
C:\Programme\AOL 8.0\aoltray.exe
C:\Programme\InterVideo\Common\Bin\WinCinemaMgr.exe
C:\WINDOWS\System32\wuauclt.exe
C:\Programme\Lavasoft\Ad-aware 6\Ad-watch.exe
C:\Programme\AOL 8.0\waol.exe
C:\Programme\AOL 8.0\shellmon.exe
C:\Stefan\Software\Hi Jack(Sicherheit\HijackThis.exe

O2 - BHO: (no name) - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 5.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.ocx
O2 - BHO: . - {587DBF2D-9145-4c9e-92C2-1F953DA73773} - C:\Dokumente und Einstellungen\stefan\Anwendungsdaten\sysgp\sysgp32.dll
O2 - BHO: ShowSearch module - {E2DDF680-9905-4dee-8C64-0A5DE7FE133C} - C:\Dokumente und Einstellungen\stefan\Anwendungsdaten\sysgp\mssearch.dll
O2 - BHO: (no name) - {FD9BC004-8331-4457-B830-4759FF704C22} - C:\Dokumente und Einstellungen\stefan\Anwendungsdaten\sysgp\msiesh.dll
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\System32\msdxm.ocx
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PCTVOICE] pctspk.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [KAZAA] C:\Programme\Kazaa\kazaa.exe /SYSTRAY
O4 - HKLM\..\Run: [PromulGate] "C:\Programme\DelFin\PromulGate\PgMonitr.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [b3dupdate] C:\WINDOWS\BDE\b3dsetup.Exe -silent -p "C:\WINDOWS\BDE" -s setup.cab
O4 - HKLM\..\Run: [SpeedTouch USB Diagnostics] "C:\Programme\Alcatel\SpeedTouch USB\Dragdiag.exe" /icon
O4 - HKLM\..\Run: [Lexmark X74-X75] "C:\Programme\Lexmark X74-X75\lxbbbmgr.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [AVGCtrl] C:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE /min
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - Global Startup: AOL 8.0 Tray-Symbol.lnk = C:\Programme\AOL 8.0\aoltray.exe
O4 - Global Startup: InterVideo WinCinema Manager.lnk = C:\Programme\InterVideo\Common\Bin\WinCinemaMgr.exe
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: Recherchieren (HKLM)
O9 - Extra button: Real.com (HKLM)
O9 - Extra button: Messenger (HKLM)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Messenger (HKLM)
O12 - Plugin for .spop: C:\Programme\Internet Explorer\Plugins\NPDocBox.dll
O16 - DPF: {74D05D43-3236-11D4-BDCD-00C04F9A3B61} (HouseCall-Kontrolle) - http://housecall.trendmicro-europe.com/housecall/Xscan53.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{3F8EB25F-D1CB-4E8A-84E9-6AC3EAA07D28}: NameServer = 195.93.88.134

« Letzte Änderung: 05.03.04, 18:20:57 von Pierre026 »

Die 2 gehörn da glaub nicht dahin

O2 - BHO: (no name) - {FD9BC004-8331-4457-B830-4759FF704C22} - C:\Dokumente und Einstellungen\stefan\Anwendungsdaten\sysgp\msiesh.dll


O2 - BHO: . - {587DBF2D-9145-4c9e-92C2-1F953DA73773} - C:\Dokumente und Einstellungen\stefan\Anwendungsdaten\sysgp\sysgp32.dll

Am besten erstmal Spybot & destroy drüber laufen lassen.

Wenn dieser nichts findet die beiden Dateien Online scannen lassen:
http://www.kaspersky.com/de/remoteviruschk.html

Gruß

Also diese drei kommen mir etwas verdächtig vor:
O2 - BHO: . - {587DBF2D-9145-4c9e-92C2-1F953DA73773} - C:\Dokumente und Einstellungen\stefan\Anwendungsdaten\sysgp\sysgp32.dll
O2 - BHO: ShowSearch module - {E2DDF680-9905-4dee-8C64-0A5DE7FE133C} - C:\Dokumente und Einstellungen\stefan\Anwendungsdaten\sysgp\mssearch.dll
O2 - BHO: (no name) - {FD9BC004-8331-4457-B830-4759FF704C22} - C:\Dokumente und Einstellungen\stefan\Anwendungsdaten\sysgp\msiesh.dll

Des Weiteren schau mal unter Start -> Ausführen -> msconfig nach, ob es dort unter der Registerkarte Systemstart einen Verweis auf deine image.dll gibt. Wenn ja, dann deaktiviere ihn bitte.

Hallo Ihr zwei, habe grade bei Kapersky einen Scan dieser Datei O2 - BHO: (no name) - {FD9BC004-8331-4457-B830-4759FF704C22} - C:\Dokumente und Einstellungen\stefan\Anwendungsdaten\sysgp\msiesh.dll
gemacht und sie ist Safe. Die anderen Dateien sind gar nicht in diesen Ordner.Bin ich zu blöd? Aber die 3 Dateien sollen doch alle im gleichen Ordner sein.

Haste vorjer Spybot drüberlaufen lassen?

Kaspersky erkennt im Online-Scan nur Viren/trojaner/Würmer aber keine Spyware/Adaware

Gruß

Also ich habe in der msconfig geschaut kein Verweis auf image.dll, auch spybot drüber laufen lassen.
Aber bekomme immer noch diese run dll meldung.Wat nun.
Gruß Stelle :'(

geh mal start->ausführen->Eingabe: regedit

Arbeitsplatz muss markiert sein(blau) dann oben auf bearbeiten->suchen

Dort gibste image.dll->suchen

Und wenn er was gefunden hat schreibst dir auf wo.

Am besten machst das so:
wenn er was gefunden hat siehste links die ganzen Ordner und der Ordner wo ers gefunden hast is das Icon anderst (geöffneter/aufgeklappter Ordner)

Dort drauf machste nen rechtsklick->schlüsselnamen kopieren und am besten in den Editor/notepad einfügen
Und die infos rechts im Feld wo das Image steht schreibts Name und Wert dazu in Notepad

Dann auf weitersuchen (F3)->wieder schlüsselnamen kopieren etc

Das ergebnis kannste hier dann posten oder du kannst sie natürlich auch gleich löschen musst selber wissen  .

Gruß

« Letzte Änderung: 05.03.04, 20:22:37 von Nighty »

« Ich habe einen VIRUS!!!!!!!Firewall »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!